Ein ausgesetzter Hund, der mit Spray besprüht und unterernährt in eine Gasse gefunden wurde, wird wieder ganz der Alte

Tiere

February 8, 2019 13:29 By Fabiosa

Wenn Berichte über die Misshandlung von Tieren durch Menschen öffentlich Werden, übersteigen sie fast immer die Vorstellungskraft.

Statistiken zufolge wurden 2007 allein in den USA rund 1.880 Fälle von Tiermisshandlung gemeldet.

Weiterlesen: Ein Foto eines Hundes, der auf dem Boden liegt und mit einem schmutzigen Teddy-Bären kuschelt, bricht die Herzen von vielen Internet-Usern

Ein ausgesetzter Hund, der mit Spray besprüht und unterernährt in eine Gasse gefunden wurde, wird wieder ganz der AlteSundays Photography / Shutterstock.com

Täglich werden auch über 15 Millionen Warmblüter für Laborexperimente verwendet. Und für diejenigen, die Pelzmäntel so sehr lieben, müssen 55 Nerze ihr Leben geben, damit ein Nerzmantel hergestellt werden kann.

Ziemlich beunruhigend, oder? Leider wird es schlimmer. Für jede Geschichte, von der wir hören, gibt es andere, die niemals öffentlich werden.

Mit Spray besprüht und misshandelt

In Sherman Oaks, Kalifornien, wurde in einer Gasse ein junger Pitbull-Mischling gefunden. Ein anderer Hund, der aber schon früher weggelaufen war, soll auch dabei gewesen sein. Es wird spekuliert, dass beide Hunde möglicherweise für eine zeremonielle Initiierung in eine Straßenbande benutzt wurden.

Ein ausgesetzter Hund, der mit Spray besprüht und unterernährt in eine Gasse gefunden wurde, wird wieder ganz der AltePedro Vidal / Shutterstock.com

Ellie Roberto von Animal Hope and Wellness, der gemeinnützigen Organisation, die den überlebenden Hund aufnahm, erklärte, dass der Welpe mit einer um den Hals gefesselten Schnur vorgefunden wurde, schwer geschlagen war und unter Räude litt, einer Erkrankung, die die Haut beeinträchtigt und Fellverlust verursacht. Sie war auch aus unbekannten Gründen mit Farbe besprüht worden.

Weiterlesen: Er ist nur ein bisschen anders! Ein Hund ohne Nase hofft, dass er ein liebevolles Zuhause findet

Sie wurde schnellstmöglichst zum Tierarzt gebracht. Dr. Brain McGrath entdeckte, dass sie am Kopf eine Verletzung durch einen stumpfen Gegenstand erlitten hatte und gewürgt wurde, was die Sauerstoffversorgung ihres Gehirns drastisch reduzierte .

Als wäre die Situation nicht schon schlim genug, wurden auch ihre Augen verbrannt, ein Loch in ihrer Pfote gefunden und sie erlitt während der Behandlung mehrere Krampfanfälle.

"Ich fühle mich verletzt. Als Tierarzt ist man selbstverständlich jemand, der fürsorglich gegenüber Tieren und Menschen ist. Und zu wissen, dass jemand einem Tier so etwas antun könnte, ist natürlich für die gesamte Menschheit entmutigend."

Ein ausgesetzter Hund, der mit Spray besprüht und unterernährt in eine Gasse gefunden wurde, wird wieder ganz der AlteSavvapanf Photo / Shutterstock.com

Glücklicherweise befindet sich die Hündin, die jetzt Avery heißt, in der Erholungsphase und sobald ihr Fell nachwächst, wird sie in ein sicheres, liebevolles Zuhause gebracht.

Wie kümmert man sich um einen verletzten Hund

Wenn Sie jemals einem verletzten Tier begegnen, werden Sie Erste Hilfe leisten müssen. Hier sind einige grundlegende Tipps:

1. Achten Sie zuerst auf die eigene Sicherheit. Ein verletzter Hund neigt dazu, feindseliger zu sein. Vermeiden Sie also den Mundbereich oder holen Sie sich einen Maulkorb, falls einer vorhanden ist;

2. Seien Sie behutsam. Untersuchen Sie die Verletzung sorgfältig und sprechen Sie ruhig mit dem Hund;

Ein ausgesetzter Hund, der mit Spray besprüht und unterernährt in eine Gasse gefunden wurde, wird wieder ganz der Altevectorfusionart / Shutterstock.com

3. Wenn eine Notfallbehandlung erforderlich ist, rufen Sie sofort einen Tierarzt an;

4. Wann ist Erste Hilfe erforderlich:

  • Wenn Bluten vorhanden ist, drücken Sie die Wunde mit einem Verband fest nach unten und stapeln Sie andere darüber, wenn sie durchnässt werden.
  • Wenn Sie keinen Herschlag fühlen können, führen Sie eine HLW durch, indem Sie den Mund des Hundes schließen und 3-4 leichte Luftzüge 10-12 Minuten lang in die Nase des Hundes pusten. Wenn der Herzschlag nicht wieder aufgenommen wird, legen Sie den Hund auf die Seite und führen Sie eine Brustkompression mit 5 Kompressionen pro Atemzug durch. Hören Sie nicht auf, bis der Hund wieder zu atmen beginnt.

Ein ausgesetzter Hund, der mit Spray besprüht und unterernährt in eine Gasse gefunden wurde, wird wieder ganz der Alte-Branislav Nenin / Shutterstock.com

5. Bewegen Sie den Hund vorsichtig.

Wir sind froh, dass jemand Avery rechtzeitig gefunden hat und sie auf dem Weg der Besserung ist.

Wir sollten alle Tiere mit mehr Respekt und Sorgfalt behandeln. Dadurch würden wir selbst zu besseren Menschen werden.

Weiterlesen: Nach Ihrer Rettung Aus Einem Haushalt, In Dem Sie Misshandelt Wurde, Wird Diese Hündin Von Diesem Baby Getröstet