Gruppe von Delfinen arbeitet zusammen, um einen Hund vor dem Ertrinken in einem Kanal zu retten

Wenn wir in Schwierigkeiten sind, schätzen wir eine helfende Hand in jeder Form. Als dieser Hund jedoch in Not war, waren seine Retter nicht das, was man erwarten würde.

Delfine sind bekanntlich eine ziemlich intelligente Gruppe von Tieren und sie haben gezeigt, wie klug sie sind, als sie einem Hund zur Hilfe kamen. Ein Dobermann fiel einst in den Kanal auf Marco Island, Florida. Es war niemand da, der ihn retten konnte.

Gruppe von Delfinen arbeitet zusammen, um einen Hund vor dem Ertrinken in einem Kanal zu rettenVladimir Zhupanenko / Shutterstock.com

Weiterlesen: IKEA öffnet seine Türen für streunende Tiere und hilft ihnen, den harten Winter zu überleben

Niemand erkannte, dass der Hund gefallen war, außer einigen Delfinen. Sie bemerkten, dass der Hund im Wasser planschte, und sie vermuteten, dass etwas nicht stimmte.

Es stellte sich heraus, dass der Hund feststeckte und nicht entkommen konnte. Die Mauer um ihn herum war zu hoch und er konnte nicht hinausklettern, um das Festland zu erreichen. Natürlich dachte das arme Tier zu diesem Zeitpunkt schon wahrscheinlich, dass es nicht überleben würde.

Wie konnten die Delfine, Geschöpfe, die keine Arme oder Beine haben, den Hund retten? Nun, anscheinend haben sie ihre Intelligenz und ihre kollektive Stärke genutzt. Nachdem sie bemerkt hatten, dass der Hund Hilfe brauchte, schwammen sie durch das Gebiet und begannen, viel Lärm zu machen. Laut Snackay machten sie einen solchen Lärm, dass die Leute in der Gegend neugierig wurden, was los war.


Die Leute kamen, um die Ursache für den Lärm der Delfine zu untersuchen und bemerkten den gefangenen Hund im Kanalwasser unter der Mauer.

Natürlich riefen sie sofort um Hilfe und ein Rettungsteam kam an, um den Hund rauszuholen. Es war ziemlich klar, dass, wenn es die schnell denkenden Delfine nicht gäbe, der Hund nicht überlebt hätte. Glücklicherweise konnte er lange genug paddeln und schwimmen, bis Hilfe kam.

Weiterlesen: Hachiko aus China: ein treuer Hund wartete 80 Tage auf seine Besitzerin an der Stelle, an der sie starb

 


Janet Martin Es ist erstaunlich, wie Tiere sich umeinander kümmern, wenn es darauf ankommt.

Jan Stills Delfine sind einfach unglaublich und oft da, um anderen zu helfen.

Karen Hopper Gott sei Dank waren die Delfine in der Nähe und sahen, dass der Hund in Schwierigkeiten war.  Die Delfine sind wahre Helden.  Sie wussten, was und wie man es tun musste, um dem Hund zu helfen.  Gott segne Gottes Geschöpfe.

Diese Geschichte ist eine Erinnerung daran, dass man nicht viel braucht, um jemand anderem zu helfen.

Diese Delfine fanden in der Menge Stärke und zählten auch auf ihre Intelligenz. Es mag nicht wie viel erscheinen, aber sie haben an diesem Tag definitiv ein Leben gerettet.

Weiterlesen: Familie setzt Hund aus, weil sie umziehen und das Tier ist auf fremde Leute angewiesen, um zu essen, doch eine gutherzige Frau rettet ihn