Mutter gab ihren Zorn auf Facebook kund, nachdem ihr 2-jähriger Sohn von einer Kita auf die Straße krabbelte

Tiere

November 2, 2018 16:42 By Fabiosa

Kinder sind zarte Wesen und sollten mit äußerster Vorsicht behandelt werden. Es ist nicht überraschend, dass sie heiter, neugierig und widerstandsfähig sind und alles anstellen würden, um das zu bekommen, was sie möchten. Aus diesen Gründen benötigen sie konstante Überwachung, damit man sie von Leid fernhält. 

Eine Mutter hatte nicht die beste Kita ausgesucht, da ihr Sohn aus der Einrichtung auf die Straße wanderte. Die getrübte Mama Dalia Castro benutze Facebook, um ihre Enttäuschung über die Kita ihres Kindes, "4 Our Kids Learning Academy" in Baytown im US-Bundesstaat, mitzuteilen. 

Castro bekam bezüglich ihres 2-jährigen Sohnes einen herzzerreißenden Anruf, der um ihre Anwesenheit in der Kita bat. Als sie dort ankam, informierte sie ein Beamter, dass ihr Sohn, während die Kinder auf dem Spielplatz spielten, durch einen kettenähnlichen Zaun auf die viel befahrene Straße krabbelte.

Mein Sohn geht in die Kita "4 Our Kids Learning Academy" in Baytown, TX. Heute bekam ich einen Anruf darüber, dass mein Sohn durch den Zaun eines Spielplatzes geklettert ist und er auf der Garthstraße von zwei Fremden aufgehoben wurde, die ihr Auto angehalten hatten. Mein Sohn ist 2 Jahre alt und es gab einen Erzieher mit 20 Kindern. Der Direktor gab an, dass es der Fehler meines Sohnes war, sich vom Spielplatz wegzubewegen und ihn zwei Fremde von der Garthstraße in Baytown, TX aufgehoben haben, die ihr Auto angehalten hatten. Zum Glück bremste das Auto, das fast meinen Sohn überfahren hätte, zusammen mit einer anderen Frau, um dabei zu helfen, meinen Sohn zur Kita zurückzubringen. Ich bin unheimlich sauer auf diese Kita. Es war die Frau, die dabei half, meinen Sohn in Sicherheit zu bringen, die die Polizei rief . "4 Our Kids Learning Academy hat weder die Polizei gerufen, noch realisierten sie, dass mein Sohn nicht dort war, bis die beiden Zeugen meinen Sohn zurückbrachten. Er war auf der Straße und wurde fast von Autos überfahren und der Direktor hat auch versäumt, mich anzurufen. Ich habe keinen Anruf erhalten, bis Beamter Perkins ankam und von ihnen verlangte, mich anzurufen, um zur Kita zu kommen. Die Erzieherin verließ den Ort und wollte den Polizisten auch keine Informationen geben. Sie ging weg. Sie haben 3 Spielplätze und jeder Spielplatz hat 3 große Löcher, wo die Kinder rauskommen können und genau das ist heute meinem Sohn passiert. Der Direktor gab an, dass es der Fehler meines 2-jährigen Sohnes war und dass es nur 45 Sekunden dauerte, bis mein Sohn eine halbe Meile von der Kita bis zur Straße überquerte. Ich habe Angst um die Kinder in dieser Einrichtung in Baytown, TX. Alles, was der Direktor sagen konnte, war, dass es der Fehler eines 2-Jährigen war. Das ist der zweite Zwischenfall, bei dem die Polizei für diese Einrichtung gerufen und ein Bericht aufgenommen wurde. Ich bitte jeden, diesen Post zu liken oder zu teilen, damit die Eltern, deren Kinder "4 Our Kids Learning Academy" besuchen, sich darüber im Klaren sind, wie diese Arbeiter und Angestellten nicht auf die Kinder aufpassen und wie sie zulassen, dass dies passiert. BITTE TEILEN!!!!!!!!!!!!!!

Die Mama aus Texas schrieb, dass dort zwei Erzieher und über zwanzig Kinder anwesend waren. Ein Erzieher ging zum Windelwechseln und ließ den anderen Erzieher mit viel zu vielen Kindern alleine, um mit ihnen klarzukommen. Das gab ihrem Sohn die Möglichkeit, auf die Straße auszureißen.

Das Kleinkind wurde fast von zwei Fahrern überfahren, die das Richtige getan haben, die Polizei gerufen haben und das Kind zurück zur Kita gebracht haben. Es ist schrecklich, dass die Schule keine Ahnung hatte, dass ein Kind fehlte, doch noch alarmierender ist es, dass der Direktor den 2-Jährigen dafür verantwortlich machte, herumgeirrt zu sein.

Leider wurde eine Nachrichtenagentur Berichten zufolge vom Gelände geschickt, als sie versuchte, die Kita zu erreichen. 

Viele sind auf Castros Post eingegangen und haben ihre Kommentare hinterlassen.

Ich habe es veröffentlicht, damit es geteilt werden kann! Mir tut es so leid, dass dir das passiert ist!!! Man muss sie schließen, bevor wirklich ein Kind verletzt wird!

Als ich auf der Suche nach einer Kita war, habe ich mir diese angesehen und ich habe mir viele Kitas in der Umgebung angesehen. Doch diese bekommt ein DICKES NEIN. Es gab unzählige Zwischenfälle, für die die Polizei gerufen werden musste. Tut mir leid, dass das passiert ist. Ich bin froh, dass er ok ist.

Ich bin so froh, dass dein Baby wohlauf ist. Du solltest dir definitiv einen Anwalt nehmen und diese Einrichtung verklagen. Es kann wieder mit anderen Kindern passieren, besonders weil sie nicht mal bemerkt hatten, dass er nicht mehr da war - was zum Teufel?!

Was du bei der Auswahl einer Kita für Kinder beachten solltest:

1. Die Eltern sollten sich über die Entscheidung einer Einrichtung für ihre Kinder bewusst sein. Egal ob es sich um eine formelle Kindertagesstätte, eine Heimstätte oder eine Tagesstätte in einer Familie handelt, Eltern sollten auf grundsätzlichen Sachen bestehen, wie zum Beispiel einem guten Zusammenspiel zwischen dem Kind und dem Personal. Denn Babys benötigen Nähe, Wärme und eine enge Beziehung zu ihren Betreuern, damit sie gedeihen können.

2. Familienmitglieder sollten die Richtlinien überprüfen, um herauszufinden, ob die Tagesstätte die elterliche Philosophie in Sachen Disziplin, Füttern und Schlafen teilt. Darüber hinaus könnten Eltern der Tagesstätte gelegentlich einen Überraschungsbesuch abstatten, um zu sehen, ob sie ihre Ansprüche erfüllt.

3. Familien sollten einen freien Umgang mit dem Betreuer/der Betreuerin ihres Kindes pflegen, da sie sich auf das verlassen, was ihnen der Betreuer/die Betreuerin über das Verhalten des Kindes während des Tages erzählt. 

Letztendlich sollten Eltern auf ihr Bauchgefühl vertrauen. Wenn sich etwas in einer Tagesstätte nicht richtig anfühlt, sollten sie andere Optionen in Erwägung ziehen. 

Jedes Kind verdient das Beste!