TIPPS UND TRICKS

Die drei besten Methoden, um Töpfe und Pfannen schnell sauber zu bekommen!

Date November 27, 2018 11:26

Diejenigen unter uns, die jeden Tag das Geschirr spülen, muss man nicht daran erinnern, wie schwer es manchmal ist, verbrannte Milch aus einem Topf oder angebrannten Käse aus einer Bratpfanne zu bekommen. Hier sind jedoch einige Tricks, die dir bei dieser lästigen Aufgabe helfen.

Die drei besten Methoden, um Töpfe und Pfannen schnell sauber zu bekommen!eldar nurkovic / Shutterstock.com

Heute wollen wir dir einige einfache, aber dennoch geniale Tipps verraten, wie du deine Töpfe wieder sauber und glänzend bekommst.

Die drei besten Möglichkeiten, um Töpfe oder Pfannen schnell sauber zu bekommen

1. Essig

Die drei besten Methoden, um Töpfe und Pfannen schnell sauber zu bekommen!5 second Studio / Shutterstock.com

Um eine Pfanne von eingebrannten Lebensmittelresten zu befreien, musst du sie zunächst mit heißem Wasser füllen, ein paar Esslöffel Essig hinzufügen und das Ganze ein wenig einwirken lassen. Danach kannst du die Pfanne ganz einfach reinigen.

Weiterlesen: 10 Tolle Wege, um dein Auto sauber zu halten!

2. Salz

Die drei besten Methoden, um Töpfe und Pfannen schnell sauber zu bekommen!Toni Genes / Shutterstock.com

Diese Methode eignet sich perfekt für gusseiserne Pfannen oder emailliertes Kochgeschirr. Salz nimmt Fett perfekt auf und wirkt gegen Ruß. Streue einige Esslöffel Salz auf den Boden der Pfanne, gib ein wenig Spülmittel hinzu und mache daraus eine Paste. Nimm ein Stück Küchentuch und reibe die Paste in das Innere der Pfanne ein. Lass das Ganze 2-3 Stunden lang einwirken und spüle danach alles mit Wasser gut ab.

Weiterlesen: Alte Zahnbürste kann ein effektives Werkzeug sein, um auch die letzten verwinkelten Ecken funkelnd sauber zu bekommen !

3. Backpulver

Die drei besten Methoden, um Töpfe und Pfannen schnell sauber zu bekommen!EKramar / Shutterstock.com

Fülle den Kochtopf mit Wasser, gib zwei Teelöffel Backpulver hinzu und stelle den Topf auf den Herd. Bringe die Lösung zum Kochen und lasse sie 15 Minuten lang köcheln. Wenn sich die Flüssigkeit abgekühlt hat, nimmst du einen normalen, weichen Schwamm und die Reste werden sich ganz einfach von der Oberfläche lösen lassen.

Die drei besten Methoden, um Töpfe und Pfannen schnell sauber zu bekommen!Africa Studio / Shutterstock.com

Bedenke, dass jeder Kochtopf einen anderen Lösungsansatz benötigt! Pfannen aus Edelstahl dürfen nicht mit Salz gereinigt werden und Säuren sind für emailliertes Kochgeschirr nicht geeignet.

Teile diese hilfreichen Tipps mit deinen Liebsten und verrate uns in den Kommentaren, welche Küchentricks du noch so kennst!

Weiterlesen: Einfache Tipps, wie du deinen Herd sauber bekommst. Sogar fettige Ofendrehknöpfe glänzen wieder wie neu!