Hinterlistige Symptome von Parkinson, die viele Leute nicht ignorieren würden, wenn sie den Zusammenhang kennen würden

Lebensstil und Gesundheit

March 4, 2019 16:04 By Fabiosa

Vor nicht allzu langer Zeit wurden sogenannte Alterskrankheiten selten diagnostiziert. Heutzutage denken immer mehr junge Leute über das Risiko ihrer Entwicklung nach. Vor kurzem wurde von Wissenschaftlern bestätigt, dass die Angewohnheit, während des Tages ein Nickerchen zu machen, mit der Entwicklung der Alzheimer-Krankheit korreliert und zu Demenz führen kann.

Hinterlistige Symptome von Parkinson, die viele Leute nicht ignorieren würden, wenn sie den Zusammenhang kennen würdenChinnapong / Shutterstock.com

Parkinson ist eine sehr hinterlistige Krankheit, da sich die ersten Anzeichen von den Hauptmanifestationen unterscheiden. Parkinson ist eine chronisch degenerative neurologische Erkrankung, von der etwa 1 von 100 Menschen im Alter von 60 älter betroffen sind. Die genaue Ursache für seine Entwicklung ist nicht bekannt, aber Experten glauben, dass eine Kombination aus erblichen und umweltbedingten Faktoren daran schuld ist. Auch Personen, die Toxinen ausgesetzt sind und Kopfverletzungen erlitten haben, sind einem höheren Risiko ausgesetzt.

Weiterlesen: Wie Zucker Ihren Körper ruiniert: 8 gefährliche Effekte

Hinterlistige Symptome von Parkinson, die viele Leute nicht ignorieren würden, wenn sie den Zusammenhang kennen würdenBlurryMe / Shutterstock.com

Leider fangen viele Menschen erst dann an, die Krankheit zu vermuten, wenn ihre Bewegungen aufgrund unzureichender Dopaminproduktion an Reibungslosigkeit verlieren. Andere Hauptsymptome der Krankheit sind:

  • Zittern;
  • verlangsamte Bewegungen;
  • Steifheit des Körpers;
  • Veränderungen in der Haltung;
  • Koordinationsprobleme und Tendenz zum Rückfall

Hinterlistige Symptome von Parkinson, die viele Leute nicht ignorieren würden, wenn sie den Zusammenhang kennen würdenDe Visu / Shutterstock.com

Sekundäre häufige Symptome sind plötzliche Unterbrechungen und eine Verringerung des Armschwingens beim Gehen, unveränderte Gesichtsausdrücke, unhörbar leises Sprechen und langsames Blinzeln oder Schlucken. Es gibt jedoch Anzeichen für die Entwicklung dieses Zustands, den die Menschen fast nie damit in Verbindung bringen.

Weiterlesen: Sich um seine geistige Gesundheit zu kümmern ist in jedem Alter wichtig! Hier sind 7 Tipps zur Vermeidung von Demenz

Hinterlistige Symptome von Parkinson, die viele Leute nicht ignorieren würden, wenn sie den Zusammenhang kennen würdenRuslan Guzov / Shutterstock.com

1. Hautprobleme

Eine übermäßige Talgproduktion, auch Seborrhoe genannt, ist wahrscheinlich ein frühes Symptom. Sie können diese Situation etwas verbessern, indem Sie sorgfältig ausgewählte Kosmetika mit einer leichten Textur und ohne Öle und Alkohole verwenden.

Hinterlistige Symptome von Parkinson, die viele Leute nicht ignorieren würden, wenn sie den Zusammenhang kennen würdenCloseup of a young woman wearing makeup cosmetic on her face, who has oily skin, enlarged pores and blackheads during the working day in the office.saruntorn chotchitima / Shutterstock.com

Manchmal kann eine seborrhoische Dermatitis auftreten. In diesem Zustand wird die betroffene Haut von schuppigen Stellen (gekennzeichnet durch Rötung und Juckreiz) bedeckt. Meistens tritt es auf Gesicht, Kopf, Ohren oder Brust auf.

Hinterlistige Symptome von Parkinson, die viele Leute nicht ignorieren würden, wenn sie den Zusammenhang kennen würdenSeborrheic Dermatitis In adult faceWarut Chinsai / Shutterstock.com

Mindestens ein Symptom der autonomen Nervensystemstörung ist bei 100% der Parkinson-Patienten vorhanden. Fettige Haut betrifft 31,7% der Patienten; Seborrhoe und trockene Haut mit distaler Hyperhidrose sind in 42,9% bzw. 52,4% vorhanden.

2. Schwierigkeiten beim Schreiben 

Neurodegenerative Hirnschäden lassen sich bereits vor dem Auftreten von Tremoren an geringfügigen Handschriftänderungen erkennen. Bei der Parkinson-Krankheit werden die Buchstaben im Allgemeinen kleiner und enger. Ein zukünftiger Parkinson-Patient hat lange Zeit mit dem Schreiben zu kämpfen.

Hinterlistige Symptome von Parkinson, die viele Leute nicht ignorieren würden, wenn sie den Zusammenhang kennen würdenGirl Writing Letter Home ConceptRawpixel.com / Shutterstock.com

3. Erhöhtes Schwitzen im Schlaf

Menschen, die an Parkinson leiden, sind möglicherweise anfällig für Störungen des autonomen Nervensystems, was mit der Kontrolle des Schwitzens einhergeht. Sie können dies kompensieren, indem Sie auf würzige Speisen und Koffein verzichten und Kleidung aus natürlichen Materialien tragen.

Hinterlistige Symptome von Parkinson, die viele Leute nicht ignorieren würden, wenn sie den Zusammenhang kennen würdenAntonio Guillem / Shutterstock.com

4. Geschwollene Knöchel

Die Schwellung des Sprunggelenks ist nicht kennzeichnend für die frühen Stadien der Erkrankung und wird als sekundäres Symptom angesehen, das durch neurologische Veränderungen und Muskelsteifheit verursacht wird. Bei älteren Menschen kann dieses Phänomen auch eine Folge von Herz-Kreislauf-Erkrankungen sein. Oft ist es eine Nebenwirkung von Antiparkinson-Medikamenten.

Hinterlistige Symptome von Parkinson, die viele Leute nicht ignorieren würden, wenn sie den Zusammenhang kennen würdenDmytro Flisak / Shutterstock.com

Jeder dieser Zustände kann auch ein Symptom für andere Krankheiten sein. Man kann den Verdacht der Entwicklung von Parkinson nur dann bekommen, wenn eine genetische Veranlagung vorliegt oder keine anderen offensichtlichen Ursachen vorliegen.

Weiterlesen: Nur Schuppen oder seborrhoische Dermatitis? Wie man sie unterscheidet und das Letztere behandelt


Dieser Beitrag dient ausschließlich Informationszwecken. Behandle dich nie selbst und konsultiere in jedem Fall einen zertifizierten Gesundheitsexperten, bevor du irgendeine Information umsetzt, die in diesem Beitrag gezeigt wird. Die Redaktionsleitung garantiert für kein Ergebnis und übernimmt keinerlei Verantwortung für Schäden, die durch das Befolgen der Informationen, die in diesem Beitrag genannt werden, auftreten können.