PSYCHOLOGIE

Lange knifflige Gleichungen, die Sie ins Schwitzen bringen könnten

Date June 3, 2019 10:15

Mathematik ist nicht nur die Wissenschaft des „Wechselgelds in einem Geschäft“ – sie ist die Grundlage für viele andere Wissenschaften wie Chemie, Physik, Biologie, Logik und noch mehr. Dank der Mathematik können Sie beispielsweise genau berechnen, wie viel Kalorien Sie pro Tag verbrennen müssen, um sich gut und gesund zu fühlen, oder wie viel Dünger Ihre Hausblumen benötigen, um in einwandfreiem Zustand zu bleiben.

Lange knifflige Gleichungen, die Sie ins Schwitzen bringen könntenwk1003mike / Shutterstock.com

Aber wie kann man seine Mathekenntnisse auffrischen, damit man sie nicht verlernt? Nachdem man von der Schulbank und den Hausaufgaben befreit wurde, schwand Mathe aus dem Gedächtnis vieler und wurde durch jenes Wissen ersetzt, das für den Beruf, die Haushaltspflichten oder die geschäftlichen Angelegenheiten relevanter waren. Um das Gehirn zu trainieren und sich an die „Königin der Wissenschaften“ zu erinnern, bieten wir Ihnen an, ein paar einfache Gleichungen zu lösen! Wenn Sie bereit sind, zu überprüfen, ob Sie das richtige Ergebnis rausbekommen haben, klicken Sie einfach auf das Bild.

Wie lautet das Ergebnis?

Können Sie diese Aufgabe lösen, ohne einen Taschenrechner zu verwenden?

Wie steht es mit dieser?

Herzlichen Glückwünsch! Sie haben nicht nur Ihre mathematischen Fähigkeiten aufgefrischt, sondern auch Ihr Gehirn trainiert. Und wie viele Gleichungen haben Sie gelöst?