PSYCHOLOGIE

15 Beispiele, wieso man von der Zahl auf der Waage nicht besessen sein sollte

Date March 6, 2019 20:02

Wenn wir unseren Körper für den Strand vorbereiten, stehen wir jeden Tag auf der Waage und sind enttäuscht: Training und gesunde Ernährung bringen nichts. Schlimmer noch, nach allem, was Sie getan haben, sagt die Waage, dass Sie an Gewicht zugelegt haben! Wie ist das überhaupt möglich?

Sie sollten nicht in Panik geraten. Es ist bekannt, dass durch Sport an Muskelmasse gewonnen wird und diese wiegt mehr als Fett. Achten Sie also auf Ihre Form und nicht auf die Zahlen. Es ist viel wichtiger zu wissen, dass der Körper in Form gebracht und gestrafft wird.

Hier sind 15 Beispiele, die beweisen, dass die Waage nur eine Zahl anzeigt.

1. Selbstverbesserung führt definitiv zu Ergebnissen.

2. Ein bisschen mehr wiegen, aber viel heißer aussehen!

3. In beiden Fotos sind 57 Kilo zu sehen, aber der Unterschied ist enorm!

4. Was zählt, ist Qualität, keine Zahlen!

5. Gewicht zugelegt, aber gesünder und schöner geworden.

6. Waage zeigt einen Unterschied von 6 Kilo an, aber es sieht aus wie doppelt so viel!

Weiterlesen: 36 Übungen für jede Bauchmuskelgruppe

7. Ein bisschen mehr wiegen, aber schlanker aussehen... ein Wunder!

8. Noch eine unglaubliche Verwandlung.

9. 64 kg und 68 kg.

10. 4 Jahre später ist das Gewicht fast gleich, aber der Körper ist viel fitter!

11. Sie hat in 4 Jahren ihre perfekte Form gefunden!

12. Eine erstaunliche Verwandlung!

13. Regelmäßige Bewegung und gesunde Ernährung können Wunder bewirken!

14. Welche dieser 63 Kilo mögen Sie mehr?

15. Kümmern Sie sich heute um sich, nicht am Montag!

Wir hoffen, diese Beispiele haben Sie dazu inspiriert, Ihren Körper auf den Sommer vorzubereiten. Legen Sie die Waage beiseite, konzentrieren Sie sich auf die Ernährung und den Sport – und die ersten Ergebnisse werden nicht lange auf sich warten lassen!

Weiterlesen: 7 einfache Übungen für schlaffe Arme ohne Gewichthanteln