//AdSense Auto ads

Wie viele Babys sind es? Diese schwangere Frau schockierte das Internet mit ihrem riesigen Bauch

Familie und Kinder

October 10, 2018 11:34 By Fabiosa

Laura begann 2014 zu bloggen, wusste aber zunächst nicht, wie sie Popularität erreichen konnte. Alles änderte sich, als sie zum zweiten Mal schwanger wurde.

Laura lebt in Barcelona und betreibt einen Blog namens Mamaingeniera, weil sie einen Abschluss in Ingenieurwissenschaften hat. Ihre Karriere entwickelte sich jedoch im Bloggen und Fernsehen.

Sie begann ihren Blog zu therapeutischen Zwecken, da sie über ein Jahr lang schwanger werden wollte. Ärzte diagnostizierten eine vorzeitige Ovarialinsuffizienz und eine niedrige Eierstockreserve. Mithilfe künstlicher Befruchtung gelang es ihr schließlich nach mehreren erfolglosen Versuchen, schwanger zu werden und einen Sohn zu begrüßen. In ihrem Blog spricht Laura über Schwangerschaft, Unfruchtbarkeit und Mutterschaft.

Später wurde Laura wieder schwanger und fand Ruhm, nachdem sie ein Foto ihres Bauches auf Instagram geteilt hatte. Das Bild löste Debatten im Internet aus, da Lauras Bauch wahnsinnig groß war. Die Nutzer von sozialen Netzwerken waren überrascht, wie sie damit umgehen konnte.

Weiterlesen: Die unermessliche Kraft der Liebe: Dieses 2 Monate alte Opfer von Kindesmisshandlung hat nun endlich ein Zuhause gefunden

Während der Schwangerschaft bekam Laura mehr als 18 kg. Sie klagte über Schmerzen in Rücken, Knien, Becken und allgemeine Trägheit.

Sie gebar auf natürliche Weise. Jetzt hat sie neben ihrem ältesten Sohn zwei weitere Zwillinge, die sie Liv und Liam nannte.

Nach der Schwangerschaft ging der Bauch der Mutter nicht weg. Die Frau hat eine Diastase und eine Hernie, weswegen sie eine Operation braucht. Trotzdem ist sie froh, dass sie jetzt drei Kinder hat.

Wir wünschen diesen Kindern alles Gute und dass ihre Mutter so schnell wie möglich wieder gesund wird!

Weiterlesen: Die Eltern eines Babys, dass mit einem Muttermal im Gesicht geboren wurde, verweigern, es zu entfernen