10 Beispiele für Schminke an Kindern. Frisch aus den Windeln und bereits in voller Kriegsbemalung

Familie und Kinder

May 14, 2019 14:25 By Fabiosa

Alle Kinder wollen wie Erwachsene aussehen. Von Kindheitstagen an probieren Mädchen die Kleider, High Heels und den roten Lippenstift ihrer Mutter an, wenn niemand hinsieht. Einige Eltern stimmen dem nicht zu und behaupten, Kinder sollten Kinder bleiben, während andere ihre kleinen Prinzessinnen sogar selbst schminken. Und es gibt Menschen, die ihren Jugendlichen oder sogar Kleinkindern schädliche kosmetische Mittel ins Gesicht schmieren.

Make-up für Kinder

Die Maskenbildnerin Briana Marie beschloss, ihre Tochter im Schlaf zu schminken. Die junge Mutter hat das resultierende Foto auf Instagram gepostet.

Einige Intagramnutzer haben das Experiment ziemlich gut aufgenommen. Das Bild hatte insgesamt 32.000 Likes.

Andere jedoch griffen die Mutter in den Kommentaren an. Die Frau musste sogar irgendwann die Kommentare verbergen und alle daran erinnern, dass es nur Spaß war.

Gegner von Kinderschminke behaupten, dass Kosmetik Kindern großen Schaden zufügt. Sie legen nahe, dass Makeup zur vorzeitigen Hautalterung führt. Und ja, sie glauben, dass das Hervorheben der Augen oder Lippen in einem so jungen Alter, gelinde gesagt, unangemessen ist.

Wie stehen Sie zu Kinderschminke?

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Публикация от ILA (@ilaria_saruggia)

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Публикация от NASHU... (@nashu_artist)

Kleine Mädchen haben noch all ihre natürliche Schönheit und ihren Charme. Was denken Sie? Ab welchem ​​Alter ist es in Ordnung, Make-up zu tragen?