//AdSense Auto ads

5 "harmlose" weibliche Gewohnheiten, die Männer dazu bringen dich zu verlassen

Familie und Kinder

January 10, 2019 15:27 By Fabiosa

"Wir haben einfach nicht zusammen gepasst" - dieser Satz ist oft von Personen zu hören, die sich für eine Scheidung oder Trennung entschieden haben, jedoch empfinden sie den wahren Grund für die Trennung oftmals als zu peinlich, um ihn zu teilen. Was sind also die wichtigsten weiblichen Verhaltensfehler, die eine Beziehung zum Ende bringen können?

5 "harmlose" weibliche Gewohnheiten, welche die Liebe der Männer zerstören

1. Dramatische Fragen

5 "harmlose" weibliche Gewohnheiten, die Männer dazu bringen dich zu verlassenAntonio Guillem / Shutterstock.com

Liebst du mich?

Diese unschuldige Frage ist eine echte Folter. Wenn ein Mann Ihnen noch nicht seine Gefühle gestanden hat, bedeutet dies, dass er entweder nicht bereit ist oder auf den richtigen Moment wartet. Du darst die Antwort von ihm nicht erzwingen, wenn du möchtest, dass sie aufrichtig ist.

Weiterlesen: Das freigeistigste und unverhohlen ehrlichste weibliche Sternzeichen. Wer ist diese moderne Amazonin?

2. Totale Kontrolle und Manipulation

5 "harmlose" weibliche Gewohnheiten, die Männer dazu bringen dich zu verlassenPhotographee.eu / Shutterstock.com

Einige Frauen wurden geboren, um Männer zu kontrollieren und zu manipulieren. Zuerst „arbeiten“ sie an ihren Vätern, dann an ihren Ehemännern und danach auch an ihren Schwiegersöhnen. Normalerweise leben Männer mit solchen Frauen nur aus Gewohnheit oder wegen gemeinsamer Kinder und Besitztümer zusammen. Denk daran, wenn du das nächste Mal deinen Partner verraten möchtest.

3. Mangel an Privatsphäre

5 "harmlose" weibliche Gewohnheiten, die Männer dazu bringen dich zu verlassenHerrndorff / Shutterstock.com

Manche Frauen empfinden es als nicht beschämend, die Sachen des Partners zu durchsuchen, seine Nachrichten und E-Mails zu lesen. Zweifellos bringen diese Gewohnheiten die Männer dazu sehr leicht auszuflippen. Sie brauchen auch ihren persönlichen Raum und Zeit, um alleine sein zu können.

Weiterlesen: 5 scheinbar "harmlose" weibliche Gewohnheiten, die die Liebe der Männer töten

4. Hohe erwartungen

5 "harmlose" weibliche Gewohnheiten, die Männer dazu bringen dich zu verlassenwavebreakmedia / Shutterstock.com

Frauen verlieben sich oft in Männer mit potenziellen Möglichkeiten und fühlen sich nach einer Weile mit ihnen frustriert. Dabei geht es nicht immer um Finanzen - es kann sich auch um Ansichten zu Familie, Karriere, Reisen oder anderen Aspekten des Lebens handeln.

5. Mangel an Selbstliebe bei der Frau

5 "harmlose" weibliche Gewohnheiten, die Männer dazu bringen dich zu verlassenEstrada Anton / Shutterstock.com

Die Probleme können auch beginnen, wenn du dich nicht mehr weiter entwickelst, nicht auf dich achtest und dich nur noch auf die Kinder konzentrierst. Unabhängig davon, wie viele Jahre man verheiratet ist, möchte ein Mann die Frau in seinem Leben immer als gebildet und attraktiv betrachten.

Stimmst du dieser Liste zu? Welche anderen weiblichen Gewohnheiten würdest du dazu hinzufügen? Teile deine Gedanken in den Kommentaren mit!

Weiterlesen: Verheiratet, aber einsam. Warum fühlen sich viele Frauen in der Ehe vernachlässigt?


Das Material in diesem Artikel dient nur zu Informationszwecken und ersetzt nicht den Rat eines zertifizierten Spezialisten.