PROMINENTEN-NACHRICHTEN

Eine Oma sieht anders aus! So sieht ein "Engel von Charlie" mit 72 Jahren aus

Date October 12, 2018 14:42

Hast du die TV-Serie Drei Engel für Charlie gesehen? Im Mittelpunkt der Handlung stehen drei schöne Damen, die für eine Privatdetektei arbeiten. Ihr Chef Charlie, der sich verborgen hält, kommuniziert mit seinen Mitarbeitern über eine Freisprecheinrichtung und gibt ihnen Anweisungen. Die schönen Detektive führen verschiedene gefährliche Aufgaben durch. Die Schauspielerinnen, die die Hauptrollen spielten, wurden zu Sexsymbolen ihrer Generation.

Weiterlesen: Herzogin Camilla wird die Hochzeit von Prinzessin Eugenie aus einem sehr unerwarteten Grund überspringen

Eine der Hauptfiguren wurde von Jaclyn Smith durch alle fünf Staffeln der Serie gespielt. Nach der Fertigstellung des Films im Jahr 1981 arbeitete sie weiterhin als Schauspielerin. Später beschloss sie, Geschäftsfrau zu werden und gründete ihre eigene Marke für Kleidung und Parfüm.

Jaclyn Smith zog sich als Schauspielerin zurück, kümmert sich aber immer noch gut um sich selbst und sieht fantastisch aus. Es ist schwer zu glauben, dass sie am 26. Oktober 2018 73 Jahre alt wird!

Die Schauspielerin trägt jugendliche Kleidung: enge Hosen und Pullover mit tiefem Ausschnitt. Man kann nicht viele Falten auf ihrem Gesicht finden und ihr Haar sieht sehr stylisch aus.

Hier ist ein Bild von ihr mit ihrer Tochter.

Einmal gab Jaclyn zu, dass sie eine Ingwer-Diät gemacht hatte. Vielleicht hat diese Pflanze dazu beigetragen, ihr jugendliches Aussehen zu erhalten.

Weiterlesen: Sandra Bullock fiel es schwer, die Liebe ihres Lebens zu finden, aber jetzt fühlt sie sich so glücklich wie nie zuvor. Wer ist der Glückliche?

Jaclyn ist zum vierten Mal verheiratet und hat zwei Kinder. Im Jahr 2003 wurde bei ihr Brustkrebs diagnostiziert, den sie nach der Behandlung überwand.

Und hier ist ihre Enkelin.

Viele Prominente, die jünger sind als sie, sehen nicht so gut aus. Was glaubst du, was ihr Geheimnis ist?

Weiterlesen: Enger Freund enthüllt Patrick Swayzes größtes Bedauern im Leben: "Er wollte, mehr als alles andere, ein Vater sein"