Argentinischer Rohdiamant: Wie ein einfaches Mädchen mit dunkler Vergangenheit zur Königin der Niederlande wurde

Promis

January 10, 2019 15:28 By Fabiosa

Obwohl die meisten Menschen glauben, dass wir in einer demokratischen Welt leben, haben einige Länder ihre Institution der Monarchie beibehalten. Zweifellos hat die Mehrheit der Vertreter der alten Dynastien eine eher zeremonielle Rolle. Doch eine Tatsache bleibt: Selbst im 21. Jahrhundert kann eine moderne Cinderella zu einer Königin werden.

Argentinischer Rohdiamant: Wie ein einfaches Mädchen mit dunkler Vergangenheit zur Königin der Niederlande wurdegettyimages

Weiterlesen: Hier kommt die Magie! Epischer 9 m hoher Weihnachtsbaum erleuchtet William und Kates Haus im Kensington Palast

Willem-Alexander bestieg 2013 im Alter von 46 Jahren den niederländischen Thron, nachdem er seine Mutter, Königin Beatrix, abgedankt hatte. Der derzeit regierende Monarch wurde zum ersten männlichen Herrscher des Landes seit über 100 Jahren. Seit seiner Urgroßmutter Ende des 19. Jahrhunderts wurde der niederländische Thron ausschließlich von Frauen besetzt.

Argentinischer Rohdiamant: Wie ein einfaches Mädchen mit dunkler Vergangenheit zur Königin der Niederlande wurdegettyimages

Willem-Alexander, ein gelehrter Historiker, arbeitete viele Jahre im öffentlichen Dienst und hatte außerdem auch eine erfolgreiche militärische Karriere. Es scheint, als hätte der junge Mann seine Seelenverwandtin aus aristokratischen Kreisen ausgesucht. 1999 lernte er Máxima auf einer Privatparty in Spanien kennen.

Argentinischer Rohdiamant: Wie ein einfaches Mädchen mit dunkler Vergangenheit zur Königin der Niederlande wurdegettyimages

Seine zukünftige Gemahlin wurde in Buenos Aires in die Familie von Jorge Zorreguieta geboren. Er war einer der Unterstützer des Diktators Videla und hatte in seiner Regierung eine Position als Minister inne. Nach ihrem Abschluss an der Katholischen Universität von Argentinien arbeitete Máxima auf dem Gebiet der Finanzmarktforschung, im Vertrieb, als Tutorin für Mathematik und Englisch und hatte eine hervorragende Karriere im Bankensektor.

Argentinischer Rohdiamant: Wie ein einfaches Mädchen mit dunkler Vergangenheit zur Königin der Niederlande wurdegettyimages

Sie war schön und gebildet und konnte die Aufmerksamkeit des zukünftigen niederländischen Monarchen auf sich ziehen. Willem-Alexander machte seine Herkunft nicht sofort bekannt. Es heißt, dass Máxima lachte und nicht glauben wollte, als er es schließlich zugab. Aber die Wahl von Willem-Alexander wurde von seinen Verwandten und seinen Untertanen ungerne akzeptiert.

Weiterlesen: "Wir haben es verstanden, du bist schwanger": Meghan Markle wird angegriffen, weil sie andauernd ihren Babybauch berührt

Argentinischer Rohdiamant: Wie ein einfaches Mädchen mit dunkler Vergangenheit zur Königin der Niederlande wurdegettyimages

Die Königin erkannte jedoch bald ein kluges und modernes Mädchen in ihrer zukünftigen Schwiegertochter, wahrscheinlich im Hinterkopf, dass ihr Ehemann einst die Politik von Adolf Hitler unterstützt und in der deutschen Armee gedient hatte. Ein Jahr nach dem Beginn der Beziehung zog Máxima von New York nach Brüssel und im Jahr 2001 verkündete das Ehepaar ihre Verlobung.

Argentinischer Rohdiamant: Wie ein einfaches Mädchen mit dunkler Vergangenheit zur Königin der Niederlande wurdegettyimages

Die Niederländer machten sich keine Umstände, die Ausländerin mit einer zwielichtigen Vergangenheit zu akzeptieren. Doch Máxima hat einen Weg gefunden, sich ihre Liebe zu verdienen: In nur wenigen Monaten lernte sie die Sprache, engagierte sich aktiv in sozialer und gemeinnütziger Arbeit und stand den Menschen in beispielloser Nähe. Im Gegensatz zu Königin Beatrix versuchte sie nicht, ihren Status zu unterstreichen, sondern mischte sich mutig unter die Menschen und arbeitete an sozialen Entwicklungsprogrammen.

Argentinischer Rohdiamant: Wie ein einfaches Mädchen mit dunkler Vergangenheit zur Königin der Niederlande wurdegettyimages

Argentinischer Rohdiamant: Wie ein einfaches Mädchen mit dunkler Vergangenheit zur Königin der Niederlande wurdegettyimages

Eine großartige Hochzeit fand im Jahr 2002 statt und ihre drei Töchter, Catharina-Amalia, Alexia und Ariane, kamen 2003, 2005 und 2007 in die junge Familie hinzu. Zu Hause sind die Mädchen ziemlich öffentliche Persönlichkeiten, sie begleiten ihre Eltern nicht nur bei offiziellen Visiten, sie nehmen außerdem auch an vielen Kinder- und Jugendveranstaltungen teil.

Argentinischer Rohdiamant: Wie ein einfaches Mädchen mit dunkler Vergangenheit zur Königin der Niederlande wurdegettyimages

Argentinischer Rohdiamant: Wie ein einfaches Mädchen mit dunkler Vergangenheit zur Königin der Niederlande wurdegettyimages

Die Menschen haben gelernt, Máxima für ihre Ehrlichkeit, ihre Fähigkeiten und ihren Wunsch hart zu arbeiten, ihrer Nähe zu den Menschen, ihre Offenheit und ihre Leidenschaft zu lieben, welche sie in jede Initiative einfließen lässt.

Argentinischer Rohdiamant: Wie ein einfaches Mädchen mit dunkler Vergangenheit zur Königin der Niederlande wurdegettyimages

Heute ist die Bürgerliche aus der Familie eines Anhängers eines argentinischen Diktators eine international anerkannte Öffentlichkeit und eine Staatsperson, die Ihr Land repräsentiert (kurz vor der Hochzeit erhielt sie die niederländische Staatsbürgerschaft). Zunächst ist sie Mutter, Ehefrau und Influencerin und erst danach eine Königin. Kann man jemanden nicht lieben, die ihr Leben für fremde Menschen verändert hat und deren Interessen zu ihrem Hauptberuf gemacht hat?

Weiterlesen: Meghan Markle verstieß bei den Fashion Awards gegen eine Regel, gegen die noch kein anderes weibliches Mitglied der Königsfamilie es gewagt hatte zu verstoßen