4 romantische Affären von Kate, Herzogin von Cambridge, bevor sie Prinz William heiratete

Promis

September 26, 2018 11:09 By Fabiosa

Der Herzog und die Herzogin von Cambridge sind ein beispielhaftes Paar, das dieses Jahr ihren siebten Hochzeitstag feiert. Kate und William lernten sich an der Hochschule kennen – Sie haben zusammen an der St. Andrews University studiert. Jedoch heißt es, dass ihr erstes Treffen schon viel früher stattfand, als Kate noch in der 6. Klasse war. 

gettyimages

Während der junge Prinz seine Popularität unter den Mädchen genoss, war seine zukünftige Frau ziemlich bescheiden, fleißig im Studium und entschlossen beim Sport. Sie begannen erstmals im Jahr 2001 zu kommunizieren, als beide einen Kurs für Kunstgeschichte besuchten. Ein Jahr später begann das Paar gemeinsam mit einigen anderen Freunden ein Haus zu mieten und dachte nicht einmal an eine romantische Affäre.

Weiterlesen: Meghan Markle wird wieder in einem neuen Film, in dem sie sich selbst spielen wird, auf den Bildschirmen erscheinen

gettyimages

Die ersten Nachrichten über die gegenseitige Sympathie zwischen den Jugendlichen tauchten 2003 auf, während die Leute erst im Jahr 2008 begannen, über ernste Absichten von William zu sprechen, als er bei der Hochzeit von Laura Parker Bowles zusammen mit Kate erschien. Doch einige Monate später kündigte das Paar ihre Trennung an. Glücklicherweise erwies sich die Trennung als kurz, und die beiden kamen innerhalb von einem Jahr wieder zusammen.

gettyimages

Danach wurde Kate oft bei wichtigen königlichen Veranstaltungen gesehen. Die Verlobungsankündigung ließ nicht lange auf sich warten.

gettyimages

Am 29. April 2011 organisierte das Paar eine tolle Hochzeit, die von Millionen auf der ganzen Welt gesehen wurde.

Weiterlesen: Wieso war Prinzessin Diana eine "Persona non grata" für die Mutter der Queen, während Sarah Ferguson gut angesehen war?

gettyimages

gettyimages

Allerdings wusste kaum jemand, dass Kate vor William schon mit anderen Männern zusammen gewesen war. Lasst uns ein bisschen mehr über sie erfahren.

1. Harry Blakelock

Kate lernte den attraktiven Cricketspieler Harry Blakelock am Marlborough College kennen. Der junge Mann war ein Jahr älter als Kate und ein Traum für viele Studentinnen. Allerdings wählte er die zukünftige Herzogin. Die Beziehung des Paares dauerte ungefähr ein Jahr, endete aber bald. Harry bevorzugte Kates gute Freundin, und das Paar heiratete schließlich. Jetzt ist der junge Mann ein Vizepräsident bei Transactional Risks Lockton. Harry Blakelock soll Kates erste wahre Liebe gewesen sein.

2. Willem Marx

Niemand konnte Kates Herz vollständig erobern, bis sie Willem Marx kennenlernte. Die Jugendlichen lernten sich am Marlborough College kennen. Er wurde ein erfolgreicher CNBC-Reporter und arbeitet für geopolitische und Unternehmensnachrichten in Europa. Der Mann ist glücklich in einer Ehe mit der italienischen TV-Reporterin Johanna Botta. Das Paar hat einen Sohn.

3. Rupert Finch

Kate hat Rupert während des letzten Jahres an der St. Andrew's University kennengelernt. Ihre Beziehung hielt jedoch nicht lange an. Rupert ist Erbe eines großen Familienbesitzes in Norfolk auf dem Territorium von Prinz Williams Onkel, Graf Spencer. Er ist jetzt mit der Tochter von Marquis of Reading, Lady Natasha Rufus Isaacs, verheiratet.

gettyimages

4. Henry Ropner

Henry und Kate waren während der Trennung der Herzöge im Jahr 2007 in einer Beziehung. Das Paar blieb jedoch auch nicht lange zusammen. Henry, dessen Familie eine große Seefrachtgesellschaft besitzt, heiratete bald die Tochter eines einflussreichen Geschäftsmannes und fand sein Zuhause in Somerset.

gettyimages

Wie jedes junge Mädchen hatte Kate Middleton neben ihrem jetzigen Ehepartner auch andere Männer. Es stellte sich heraus, dass die Beziehungen zu ihnen nicht einfach und harmonisch waren, sodass die Herzogin schließlich William wählte. Und es scheint, dass sie die richtige Entscheidung getroffen hat.

Weiterlesen: Royals bei “Friends”: Die Herzogin von York hatte einen Auftritt in der beliebten Sitcom. Erinnerst du dich an diesen Moment?