PROMINENTEN-NACHRICHTEN

Warum Kate Middleton in der Öffentlichkeit häufig mit hautfarbenen Pflastern an den Händen erscheint

Date 28. November 2018

Die ganze Welt beobachtet das britische königliche Familienleben genau. Als Prinz William Kate Middleton kennenlernte, interessierte sich jeder für alles, was im Zusammenhang mit ihr als Person zu tun hatte. Die Fans wollten herausfinden, welche Kleidung sie trug, wer ihre Verwandten waren und was sie gerne aß. Manchmal scheint es so, als ob wir weniger über unsere Freunde wissen als über sie. Allerdings wissen nur ihre Angehörigen einige ihrer tiefsten Geheimnisse.

Kate Middleton erscheint oft in der Öffentlichkeit mit Pflastern an ihren Händen. Die Leute können nicht aufhören, über den wahren Ursprung dieser Pflaster zu diskutieren. Warum benutzt sie sie so oft? Heute haben wir die beliebtesten Instanzen vorbereitet.

Warum Kate Middleton mit Pflastern an den Händen in der Öffentlichkeit erscheint

1. Sie verbringt viel Zeit mit ihren Kindern

Vielleicht rühren die Einschnitte an den Fingern der Herzogin aus ihrer Zeit mit den Kindern. Vor kurzem gab Kate zu, dass sie es liebt, mit Prinzessin Charlotte und Prince George im Garten zu spielen. Zur gleichen Zeit lieben sie Spinnen zu fangen. Während aktiver Spiele mit den Kindern besteht die Möglichkeit, sich selbst zu verletzen. Die Pflaster an ihren Händen wurden jedoch auch bereits vor der Geburt der Babys bemerkt.

Warum Kate Middleton in der Öffentlichkeit häufig mit hautfarbenen Pflastern an den Händen erscheintgettyimages

Weiterlesen: Dieses Blumen-Maxikleid muss das modischste Kleid sein, das Kate Middleton je getragen hat

2. Sie verbringt Zeit mit Tieren

Kate Middleton spielt auch gerne mit Tieren. Daher gehen viele davon aus, dass sie sich verletzt, wenn sie mit den königlichen Hunden spielt.

Warum Kate Middleton in der Öffentlichkeit häufig mit hautfarbenen Pflastern an den Händen erscheintgettyimages

3. Schnitte bei der Hausarbeit

Vielleicht ist Kate es nicht mehr gewohnt, viel Zeit in der Küche zu verbringen? Prinz William hat sich kürzlich in der Öffentlichkeit liebevoll über ihre Kochkünste lustig gemacht. Kate versuchte, bei einer Wohltätigkeitsveranstaltung Brot zu schneiden, aber es gelang ihr nur, ziemlich dicke Scheiben zu schneiden. William konnte sich nicht zurückhalten und kommentierte die verwirrende Situation:

Lassen Sie sich nicht von der Größe von Catherines Brotscheiben abschrecken. Sie sind groß genug, um eine Tür zu verkeilen.

Diese Möglichkeit ist auch ziemlich zweifelhaft, da Kate wahrscheinlich nicht kocht. Sie hat Assistenten dafür.

Warum Kate Middleton in der Öffentlichkeit häufig mit hautfarbenen Pflastern an den Händen erscheintgettyimages

Weiterlesen: Kate Middleton gibt einem kleinen Mädchen, das sie fragt, wieso die Fotografen sie ablichten, die beste Antwort

4. Papierschnitte

Bei der Weihnachtsfeier 2016 wurde Kate wieder mit einem Pflaster gesehen. Die Leute nehmen an, dass sie Karten unterschrieben und sich selbst auf dem Papier geschnitten haben musste.

Warum Kate Middleton in der Öffentlichkeit häufig mit hautfarbenen Pflastern an den Händen erscheintgettyimages

Es gibt viele Fotos, auf denen Kate ein Pflaster an der Hand hat. Was sind Ihre Annahmen für eine so häufige Verwendung? Teilen Sie Ihre Meinung in den Kommentaren mit.

Weiterlesen: Königliche Verbindungen! Kate Middleton folgt Meghan und verblüfft in einem ähnlichen schwarzen Kleid beim Festival of Remembrance