PROMINENTEN-NACHRICHTEN

Die Lieblings-Parfüms von Königinnen, Prinzessinnen und Prinzen: was bevorzugen die Royals?

Date August 15, 2018 13:31

Wahrscheinlich würden es dir ihre Sicherheitskräfte nicht erlauben, so nahe an die Monarchen heranzutreten, um ihren Duft zu riechen. Aber das wäre ziemlich interessant, oder? Welche Parfüms bevorzugen Königinnen, Prinzessinnen und Herzoginnen? Wie viele Parfümflaschen stehen in ihren Badezimmern?

 

Публикация от @howfashionating

Zum Glück machen die Monarchen daraus kein Geheimnis, weswegen einige Lieblingsdüfte bekannt sind.

Königin Elisabeth II

gettyimages

Wie viele andere Vertreter der britischen Königsfamilie hat auch Königin Elisabeth II immer ein Parfüm von Floris auf ihrem Schminktisch stehen. Das Unternehmen ist langjähriger Versorger des Königshauses. Ein Parfüm riecht nach Nelken. Dies sind die Lieblingsblumen der Königin.

Bei ihrer Hochzeit trug die Königin einen Duft, der ein wenig besser zu dem Anlass passte: White Rose von Floris.

Heute gehören auch Düfte aus Frankreich zu Elisabeths Lieblingsparfüms.

Beispiele hierfür sind die feinen Düfte L'Heure Bleue und Mitsouko von Guerlain.

Weiterlesen: Cindy Crawford teilt eine süße Geschichte über ihr erstes Treffen mit Prinzessin Diana

Königin Letizia von Spanien

Die spanische Königin Letizia bleibt ihrem Lieblingsparfüm treu: es ist Trésor von Lâncòme.

Die französische Marke versuchte, den orientalen Chic mit der tropischen Süße in einer Flasche zu kombinieren, was perfekt zu der dunkelhaarigen Königin passt.

Prinzessin Diana

gettyimages

Prinzessin Diana hat ihren Lieblingsduft nie gefunden, weswegen sie immer mindestens zwei Dutzend Flaschen benutzte, jede für einen anderen Anlass. In den letzten Jahren vor ihrem Tod benutzte sie meistens 24 Faubourg von Hermes.

Bei ihrer Hochzeit war Prinzessin Diana in eine Wolke aus einem blumig-zitronigen Duft von Houbigant Paris gehüllt.

Von dieser Marke entschied sie sich zudem für Quelques Fleurs, was perfekt zu ihr passte und die Aufmerksamkeit von Gästen und Journalisten auf sich zog, die sofort den Namen dieses Parfüms herausfinden wollten. Man muss nicht extra dazu sagen, dass dieses Parfüm sich anschließend rasend schnell verkaufte?

Herzogin von Cambridge

gettyimages

Kate Middleton zieht als echte Patriotin lokale Produkte vor, auch was die Wahl ihrer Parfüms angeht. Ihr Lieblingsduft ist Illuminum.

Bei ihrer Hochzeit trug die Herzogin von Cambridge White Gardenia Petals. Allein schon der Name steht für Leichtigkeit, Frische und Aristokratie.

Im Alltagsleben verwendet Kate manchmal ein Eau de Parfum von Dior Dune.

Herzogin von Sussex

gettyimages

Weiterlesen: Prinz William machte seiner Mutter Diana ein herzzerreißendes Versprechen, das er jedoch vor ihrem traurigen Ableben nicht einhalten konnte

Der Neuzugang der britischen Königsfamilie versucht ebenfalls, lokale Produzenten zu unterstützen. Neben den bekannten Düften von Oribe entschied sie sich für die Marke Jo Malone.

Von dieser Marke benutzt sie zwei Düfte, Wood Sage & Sea Salt und Wild Bluebell.

Prinz Charles und Prinz Philip

Auch die männlichen Mitglieder des Königshauses benutzen gerne Parfüm. Jahrelang griffen Prinz Charles und Prinz Philip zu Düften von Penhaligon's.

Tatsächlich besteht die Verbindung zwischen dieser Marke und der königlichen Familie bereits seit Beginn des letzten Jahrhunderts, als der Gründer der Marke seine Arbeit als Friseur am königlichen Hof aufnahm.

Und welche Düfte ziehst du vor? Magst du lieber ein Parfüm für alle Anlässe oder wählst du wie Lady Di einen Duft je nach Lust und Laune aus? Erzähle es uns. Das Thema Parfüm ist immer faszinierend.

Weiterlesen: Prinzessin Dianas Söhne besuchten das „White Garden Memorial“ („Das Denkmal im weißen Garten“) am Abend ihres 20. Todestages!