PROMINENTEN-NACHRICHTEN

Warum klammert sich Meghan Markle in der Öffentlichkeit immer an Prinz Harry, obwohl sie es nicht mehr nötig hat?

Date March 21, 2019 09:24

Die Windsors, als eine der berühmtesten europäischen Königsfamilien, stehen immer im Mittelpunkt, besonders die jüngere Generation der Herzöge und Herzoginnen. Seitdem sie der königlichen Familie beigetreten ist, mangelt es Meghan Markle nicht an öffentlicher Aufmerksamkeit. Immerhin ist sie Frau eines der beliebtesten Vertreter dieser Familie, eine werdende Mutter und die „Protokollbrecherin Nummer eins“.

Warum klammert sich Meghan Markle in der Öffentlichkeit immer an Prinz Harry, obwohl sie es nicht mehr nötig hat?Getty Images / Ideal Image

In Anbetracht dessen, dass die Herzoginnen Kate und Meghan aus sehr unterschiedlichen Verhältnissen stammen, sind die Vergleiche unvermeidlich. So ist die konservative Middleton bereits zu einem Symbol der königlichen Familie geworden - sie hat ihren einzigartigen königlichen Stil im Laufe der Jahre entwickelt. Einige behaupten, dass ihr Aussehen von der Aristokratie der 1940er Jahre inspiriert ist.

Weiterlesen: Meghan Markle hat eine "Queen-like-Qualität", die Kate Middleton nicht hat, behauptet Royal-Experte

Warum klammert sich Meghan Markle in der Öffentlichkeit immer an Prinz Harry, obwohl sie es nicht mehr nötig hat?kate middletonGetty Images / Ideal Image

Warum klammert sich Meghan Markle in der Öffentlichkeit immer an Prinz Harry, obwohl sie es nicht mehr nötig hat?-Getty Images / Ideal Image

Obwohl Meghan ihre Gewohnheiten drastisch geändert hat, lässt die Tatsache, dass sie keine Gelegenheit versäumt, mit Mode zu experimentieren, sie vielfältiger, lebendiger und mutiger erscheinen. Ihr Stil kann mit dem des Goldenen Zeitalters von Hollywood verglichen werden, glauben Sie nicht auch?

Warum klammert sich Meghan Markle in der Öffentlichkeit immer an Prinz Harry, obwohl sie es nicht mehr nötig hat?Getty Images / Ideal Image

Warum klammert sich Meghan Markle in der Öffentlichkeit immer an Prinz Harry, obwohl sie es nicht mehr nötig hat?Getty Images / Ideal Image

Ein anderes Vergleichskriterium zwischen den Herzoginnen ist ihr Verhalten in der Öffentlichkeit. Und hier werden die Fans von Experten für Körpersprache unterstützt. Es ist erst ein Jahr her, dass dieses unvergessliche Weihnachtsfest stattgefunden hat, als Markle die Ehre hatte, die Feiertage bei den Windsors zu verbringen.

Weiterlesen: Meghan Markles Umgang mit ihrem Babybauch erregte die Aufmerksamkeit einer Körpersprachen-Expertin

Warum klammert sich Meghan Markle in der Öffentlichkeit immer an Prinz Harry, obwohl sie es nicht mehr nötig hat?Getty Images / Ideal Image

Warum klammert sich Meghan Markle in der Öffentlichkeit immer an Prinz Harry, obwohl sie es nicht mehr nötig hat?Getty Images / Ideal Image

Warum klammert sich Meghan Markle in der Öffentlichkeit immer an Prinz Harry, obwohl sie es nicht mehr nötig hat?Getty Images / Ideal Image

Die Expertin für Körpersprache Patti Wood wies darauf hin, dass sich die Herzogin von Sussex mit mehr Selbstvertrauen und Grazie präsentierte. Man kann es an der Art und Weise sehen, wie sie geht, und daran, dass sie ihren Kopf höher hält als früher. Sie ist nicht mehr so ​​abhängig von ihrem Ehemann, obwohl die Bindung zwischen ihnen nur stärker geworden ist.

Warum klammert sich Meghan Markle in der Öffentlichkeit immer an Prinz Harry, obwohl sie es nicht mehr nötig hat?Getty Images / Ideal Image

Warum klammert sich Meghan Markle in der Öffentlichkeit immer an Prinz Harry, obwohl sie es nicht mehr nötig hat?Getty Images / Ideal Image

Die Entscheidung, einen Feiertag für Kinder zu veranstalten, die offene Freude an der Aufmerksamkeit der breiten Öffentlichkeit und die übertriebene Demonstration der Schwangerschaft, deutet auch darauf hin, dass sich Meghan Markle als unabhängiger Vertreter der Monarchie und nicht nur als "Anhängsel" des Prinzen fühlte. Trotzdem offenbarte eines der letzten öffentlichen Engagements der Sussexes das Gegenteil. Es scheint, dass Meghan zu ihrer Gewohnheit zurückkehrte, sich mit beiden Händen an ihren Mann zu klammern und sie schien verletzlicher zu sein als sonst.

Warum klammert sich Meghan Markle in der Öffentlichkeit immer an Prinz Harry, obwohl sie es nicht mehr nötig hat?Getty Images / Ideal Image

Judi James glaubt, dass eine solche Geste, die bei liebevollen Paaren üblich ist, auch Markles subtile charakteristische Bewegung ist. Indem sie die Hand ihres Gatten hällt, betont Meghan, dass er der Anführer in ihrer Familie ist und macht gleichzeitig einen vernünftigen Versuch, die Akzeptanz der Öffentlichkeit zu bekommen, indem sie seiner Autorität Respekt entgegenbrachte.

Warum klammert sich Meghan Markle in der Öffentlichkeit immer an Prinz Harry, obwohl sie es nicht mehr nötig hat?Getty Images / Ideal Image

Die Tatsache, dass Meghan Markle ihre alten schauspielerischen und neu erworbenen königlichen Gewohnheiten geschickt kombiniert, ist verständlich. Es wäre für jeden schwierig, sich an ein so andersartiges Leben anzupassen. Wie aufrichtig ist ihre jüngste Tendenz, sich an Ihren Mann zu klammern, Ihrer Meinung nach?

Weiterlesen: Meghan Markle hat das dritte Paar der gleichen Heels gekauft. Welche Farbe diesmal?