//AdSense Auto ads

Versteckte Nachrichten, die in Meghan Markles Kleid, das sie beim offiziellen Debüt ihres Babys trug, aufgefallen sind

Promis

May 16, 2019 10:40 By Fabiosa

Obwohl viele britische Fans der königlichen Familie nicht sehr glücklich waren, dass Meghan ihren Sohn nicht sofort an seinem Geburtstag zeigte, ließ der offizielle Auftritt nicht lange auf sich warten. Die ersten Fotos des kleinen Archie, aufgenommen im Buckingham Palace, erschienen zwei Tage nach seiner Geburt am 8. Mai.

Versteckte Nachrichten, die in Meghan Markles Kleid, das sie beim offiziellen Debüt ihres Babys trug, aufgefallen sindGetty Images / Ideal Image

Zum ersten Mal seit mehreren Wochen stand die hinreißende Mutter vor Kameralinsen und sah in einem weißen Kleid von Grace Wales Bonner, einer berühmten jungen britischen Designerin, die jetzt Trends im Land setzt, umwerfend aus. Ihre Absenz bedeutet nicht, dass die Herzogin aufhörte, der modernen Mode zu folgen. Das Kleid sah in der Tat toll aus, aber es hat noch etwas mehr zu bieten. In Meghans Fall ist jedes Detail ihres Outfits eine Art Botschaft, aber diesmal war es nicht nur eine.

Versteckte Nachrichten, die in Meghan Markles Kleid, das sie beim offiziellen Debüt ihres Babys trug, aufgefallen sindGetty Images / Ideal Image

Versteckte Nachrichten, die in Meghan Markles Kleid, das sie beim offiziellen Debüt ihres Babys trug, aufgefallen sindGetty Images / Ideal Image

Die Fans der Herzogin wissen, wie besessen sie von der Marke Givenchy ist. Die Tatsache, dass sie sich für ein so wichtiges Ereignis ein Kleid eines lokalen Designers ausgesucht hatte, könnte bedeuten, dass Meghan sich wie ein Teil der königlichen Familie fühlte. Darüber hinaus wurde die Designerin Grace Wales Bonner in eine gemischtrassige Familie wie Markle hineingeboren.

Versteckte Nachrichten, die in Meghan Markles Kleid, das sie beim offiziellen Debüt ihres Babys trug, aufgefallen sindGetty Images / Ideal Image

Obwohl die Herzogin zuvor in pastellfarbenen Outfits in der Öffentlichkeit aufgetreten ist, trägt sie nur selten einfarbiges Weiß: Sie hat es nur für die Ankündigung der Verlobung, die Hochzeit und nur einige offizielle Ereignisse getan.

Versteckte Nachrichten, die in Meghan Markles Kleid, das sie beim offiziellen Debüt ihres Babys trug, aufgefallen sindGetty Images / Ideal Image

Die Silhouette von Markles Kleid war ganz anders als die, die Kate Middleton zu ihrer Zeit bevorzugte. Der gerade Schnitt, den die Herzogin von Cambridge trug, verbarg ihren gerundeten Bauch, obwohl er aus einem bestimmten Winkel immer noch zu bemerken war.

Versteckte Nachrichten, die in Meghan Markles Kleid, das sie beim offiziellen Debüt ihres Babys trug, aufgefallen sindGetty Images / Ideal Image

Meghan entschied sich für eine A-förmige Silhouette mit Schwerpunkt auf ihrer Taille. Zusammen mit dem Fehlen von Ärmeln zeigte das Kleid, wie eine echte Frau kurz nach der Geburt aussieht. Das zusätzliche Gewicht beeinträchtigte das Aussehen der Herzogin nicht, daher fanden viele Mütter dieses Outfit völlig in Ordnung.

Versteckte Nachrichten, die in Meghan Markles Kleid, das sie beim offiziellen Debüt ihres Babys trug, aufgefallen sindGetty Images / Ideal Image

Schließlich waren auch weiße Elemente in Prinzessin Dianas Outfit zu sehen, als sie zum ersten Mal mit dem neugeborenen Prinzen William in der Öffentlichkeit auftrat.

Versteckte Nachrichten, die in Meghan Markles Kleid, das sie beim offiziellen Debüt ihres Babys trug, aufgefallen sindPrincess Diana in 1982Getty Images / Ideal Image

Dies ist übrigens nicht die einzige Art und Weise, wie die Herzöge von Sussex der verstorbenen Lady Di Tribut zollen. Neben Queen Elizabeth, den Prinzen Philip und Charles, Camilla Parker-Bowles und den Cambridges wurden in der offiziellen Nachricht über Archies Geburt auch die Geschwister der Volksprinzessin, Earl Spencer, Lady Jane Fellowes und Lady Sarah McCorquodale erwähnt.

Versteckte Nachrichten, die in Meghan Markles Kleid, das sie beim offiziellen Debüt ihres Babys trug, aufgefallen sindGetty Images / Ideal Image

Markle plant, die ersten Monate nach der Geburt des Babys im Mutterschaftsurlaub zu verbringen. Es wäre ein bisschen zu zuversichtlich anzunehmen, wie oft sie in dieser Zeit in der Öffentlichkeit auftreten würde, aber ihr erster offizieller Auftritt hat sich tatsächlich als ziemlich spektakulär herausgestellt.