TIERE

Sie dachten, dass ihr Kater während eines Spaziergangs verschollen wäre und nach 7 Jahren kam er zurück - nur dünner!

Date September 17, 2018 09:52

Der Anblick von Plakaten über vermisste Haustiere ist immer traurig. Katzen oder Hunde sind für viele Menschen wahre Familienmitglieder, und ihr Verlust verursacht viel Leid, besonders für Kinder.

Glücklicherweise gibt es viele Geschichten, in denen die Tiere nach einer Weile zurückkehren. Dann kennt die Freude keine Grenzen! Eine dieser Geschichten stammt von Lesya, einer Bürgerin aus dem russischen Krasnojarsk.

LEUTE, TISHKA IST ZURÜCKGEKOMMEN! DIE KATZE WURDE 7 JAHRE LANG VERMISST!

    Er verschwand 2011 aus dem Landhaus. Anscheinend hat ihn jemand mitgenommen. Und am Ende dieses Sommers kam er zurück, setzte sich auf die Veranda und ging nicht mehr. Ich glaubte bis zur letzten Minute nicht, dass es unser Kater war, aber als ich ihn sah, wurde mir klar, dass ER es ist!

Tishka, der Kater, war ungefähr zwei Jahre alt, als er von einem Sommerhaus weglief, zu dem ihn seine Besitzer gebracht hatten. Es war im Jahr 2011. Und nach 7 Jahren kehrte er an den gleichen Ort zurück.

    Nun, hier ist er, gefunden. ))) pic.twitter.com/tQB6l7cz3U


Weiterlesen: 15 unschuldige Katzen, die rein gar nichts gemacht haben! Diese süßen Tiere beweisen, dass in jedem ein kleiner Teufel steckt

Die Besitzer begannen zu zweifeln, ob es Tishka war. Aber nachdem er selbstbewusst zu seinem Katzenklo und Katzenhaus gegangen war, sagten alle:

Ours! 

Der gehört uns!

Aber natürlich wurde er dünner.

Das ist er jetzt und hier ist er 2010. Ich muss mehr Fotos finden. ))) Die Wangen sind weg, aber Oma wird ihn bald füttern. )) pic.twitter.com/uO3Rd3bCbV

Weiterlesen: Sollten Sie Ihrer geliebten Katze die Krallen entfernen lassen?

Lesyas Geschichte auf Twitter erfüllte die Leser mit Glück. Alle waren überrascht und gratulierten der glücklichen Besitzerin. Einige User erzählten ihre Geschichten:

Ich erinnere mich noch an meine Lieblingskatze.... die ebenfalls vor etwa 7 Jahren verschwunden ist...

    Katzen haben ein sehr gutes Gedächtnis. Nach 2,5 Jahren erinnerte sich meine an die Wohnung meiner Schwester, wo er 4 Monate lang als Kätzchen lebte. Er musste nicht einmal etwas schnüffeln, machte sich sofort auf den Weg zu seinen Lieblingsplätzen und Versteckmöglichkeiten.

    Ich hatte auch mal einen Kater namens Tishka. Er ist vor 20 Jahren abgehauen, aber nie zurückgekehrt. Ich liebe, erinnere mich und vermisse ihn wirklich. Ich gratuliere dir zu dieser wunderbaren Rückkehr!

Da gab es diejenigen, denen Tishka die Hoffnung gab, dass ihre Haustiere zurückkehren werden.

Meine Katze ist vor einem Monat verschwunden und dein Tweet gab mir Hoffnung.

Jetzt habe ich die Hoffnung, dass meine Katze zurückkehrt. (((

Wir freuen uns sehr für den Kater und die Besitzer. Was für eine erfreuliche Geschichte! Kennst du noch andere Geschichten wie diese? Bitte erzähl sie uns.

Weiterlesen: Vier Katzenrassen für Menschen mit Allergien