TIERE

Zweimal Pro Woche Trifft Sich Dieser Müllmann Heimlich Mit Seinem Guten Freund, Aber Eines Tages Nahm Ihn Jemand Auf Video Auf!

July 25, 2017 08:40

Der Müllmann, den man in diesem Video sieht, macht zweimal pro Woche während der Arbeit Pause, um seinen guten Freund zu treffen.

Ein junger Mann beschloss, seine Kamera in der Nähe zu verstecken, um diesen wundervollen Moment einzufangen.

Sobald der Müllmann die Auffahrt zum Haus hinauffährt und aus seinem Truck aussteigt, schaut er sich um. Plötzlich rennt ein Golden Retriever auf ihn zu!

Joshua Byrne / YouTube

Joshua Byrne, der Besitzer des Hundes, schrieb eine Erklärung unter das Video: "Jede Woche besucht der Müllmann meinen Hund und sagt ihm Hallo. Wer hat gesagt, dass es schwer ist, nette Menschen zu finden?"

Joshua beschloss, diese bewegende Geschichte mit der ganzen Welt zu teilen, weswegen er eine Kamera in der Nähe aufstellt. Du kannst sehen, wie glücklich der Müllmann und der Hund sind, sich zu sehen und wie der Hund seinen Freund begrüßt!

Dieses kurze Video hat viele positive Gefühle und Feedback von Usern auf der ganzen Welt ausgelöst. Wie toll ist es, wenn man herausfindet, dass sich Menschen die Zeit nehmen, um jemanden glücklich zu machen. Auch wenn dieser Jemand ein Hund ist.

Momentan hat das Video mehr als 5,7 Millionen Views und viel positives Feedback. Der Müllmann wird von vielen Menschen bewundert.

Joshua sagte, dass der Name des Hundes Shelby ist. Er hatte Shelby aus einem Tierheim in Carolina adoptiert.

Joshua ist der festen Überzeugung, dass Shelby seine Familie glücklich macht. Und offensichtlich auch den Müllmann!