Ein Rezept für ein Getränk, das den Stoffwechsel unterstützt und dabei hilft, Kalorien zu verbrennen.

Inspiration

July 31, 2017 17:36 By Fabiosa

Wir haben das Rezept für ein Getränk, das deinen Stoffwechsel nachts verbessern wird und dir während du schläfst dabei hilft, Gewicht zu verlieren und Kalorien zu verbrennen.

Tatiana Dyuvbanova / Shutterstock.com

Es handelt sich um einen 100% natürlichen Drink, der dir ein leichteres Gefühl gibt und dich zeitgleich mit Energie versorgt.

Zutaten:

  • 1 Zitrone
  • 1 Gurke
  • 1 Esslöffel geriebener Ingwer
  • 1 Esslöffel Aloe Vera Saft
  • Eine Handvoll Koriander oder Petersilie
  • 120ml Wasser

nadianb / Shutterstock.com

Zubereitung:

Die Zubereitung ist sehr einfach. Mische einfach alle Zutaten zusammen und trinke es.

Wie funktioniert das?

Wenn du ein Glas dieses Saftes trinkst, verringert sich dein Bauchfett. Die Zutaten ergänzen sich und helfen dem Stoffwechsel dabei, während du schläfst, schneller Fett zu verbrennen. Doch das Geheimnis steckt in den Zutaten:

Gurken

Gurken sind toll, um Fett zu bekämpfen. Sie sind nicht ohne Grund Teil einer jeden Diät.

Petersilie und Koriander

Petersilie und Koriander haben wenig Kalorien und sind reich an Antioxidantien, Vitaminen und Mineralien, welche Wasseraufbewahrung eliminieren und dabei helfen, die Schwellung des Bauches zu reduzieren.

Ingwer

Ingwer beschleunigt den Stoffwechsel und verhindert Verstopfung. Diese Zutat hilft während du schläfst dabei, hartnäckiges Bauchfett zu verbrennen.

Mehrere Studien haben bewiesen, dass Ingwer aufgrund seiner thermogenischen Eigenschaften dabei hilft, das Gewicht zu reduzieren und den Stoffwechsel anzuregen, wodurch mehr Kalorien verbrannt werden.

Zitronen

Zitronensaft ist sehr effektiv darin, Gifte, die sich im Körper ansammeln, zu eliminieren, den Blutzuckerindex zu reduzieren und dabei zu helfen, dass sich unser Körper für längere Zeit gesättigt fühlt, was natürlich wiederum zu Gewichtsverlust führt.

Aloe Vera

Aloe Vera Saft ist für den Gewichtsverlust sehr wirksam, da es dabei hilft, Toxin und Überschüssiges zu eliminieren.

Nenad Aksic / Shutterstock.com

Vergesse nicht, gut hydriert zu bleiben. Trinke auf den ganzen Tag verteilt viel Wasser und vergesse nicht, dass diese Tipps nicht den Rat eines professionellen Mediziners, eine ärztliche Behandlung oder eine Diagnose ersetzen können.