PSYCHOLOGIE

Diese 48 Jahre Alte Frau Verrät Wie Sie Durch Eine Beleidigung 45 Kilo In Weniger Als Einem Jahr Verlor

October 10, 2018 09:35

Peggy Pullen ist eine 48 Jahre alte Frau, die heute nur noch 50 Kilo wiegt und einen beneidenswerten Körperbau besitzt: muskulös und gebräunt. Doch noch vor zwei Jahren war Peggy komplett anders: sie wog um die 100 Kilo und ihr Körper war fettleibig und träge.

Eines Tages im Jahr 2014 nahm Peggy ihre vier Kinder mit zum Pool. Ein Junge, der in der Nähe schwamm, drehte sich zu Peggy um und sagte: "Nilpferd". Die Beileidigung des Jungen beschämte sie vor allen im Pool, doch Peggy fühlte insbesondere einen tiefen Schmerz, als sie die Scham, die ihren Kindern ins Gesicht geschrieben war, sah.

Zuhause angekommen, beschloss Peggy abzunehmen. Sie versuchte mehrere Diäten, doch keine von ihnen funktionierte bei ihr. Sie verlor kein Gewicht und ihr Körper war weiterhin fett und schwabbelig.

Deshalb ging sie auf BodyBuilding.com. Dort fand sie den Ratschlag, den sie brauchte, um eine Sport- und Ernährungsroutine zu beginnen, die ihr dabei helfen würde, ihren Lebensstil sowie ihren Körperbau zu wandeln.

Als diese Frau begann, Vorher-Nachher-Bilder hochzuladen, konnte das keiner glauben. Die Wandlung war radikal. Ihr Körper und ihr Gesicht sehen nun wie neu aus, jünger und strahlender.

Für sie war eine Beleidigung vor ihrer Familie genug, um nicht nur von ihrem Gewicht Notiz zu nehmen, sondern auch von den Folgen für ihre Gesundheit. Manchmal stoßen uns die härtesten Schläge zum Nachdenken an.