Der 80 Jahre alte Fred Knittle singt 'Fix You' von Coldplay in Gedenken an seinen Freund

Inspiration

November 14, 2018 18:33 By Fabiosa

Fred Knittle hat nie eine Ausbildung als Sänger genossen. Dennoch hat seine Stimme, trotz seines hohen Alters, einen wundervollen Klang.

youngatheartchorus / YouTube

Dieser unglaublich talentierte Mann verdiente seinen Unterhalt nicht mit dem Singen zur Unterhaltung. Er arbeitete als Vizepräsident der Clarke School für taube Menschen in Northampton, Mass. Knittle  sammelte mehr als $22 Million für die Schule und half somit vielen behinderten Menschen. Als er in den Ruhestand ging, ermutigte seine Frau ihn dazu es im Young@Heart Chor zu versuchten. Dieser war speziell für Senioren im Alter von 68 bis 95 Jahren geeignet.

Und er tat es. Mit dieser Gruppe reiste Knittle durch ganz Europa und stellte somit sein unglaublich beeindruckendes und zunächst verborgenes Talent zur Schau.

In 2013 sollten Fred und sein Freund Bob eine Version des Coldplay Songs "Fix You" singen, aber Bob verstarb wenige Wochen vor der Show. Fred Knittle sang diesen unglaublichen Song alleine und brachte damit das gesamte Publikum zum weinen. Es war die authentischste und schönste Darbietung, die ich je gesehen habe.