NEUIGKEITEN

Kate Middleton überrascht Passanten, als sie mit ihren süßen Kindern vor dem Kensington Palace spazieren geht

March 25, 2019 11:13

Obwohl die Herzogin von Cambridge Teil der königlichen Familie ist, ist sie bekanntermaßen eine sehr bodenständige Frau. Sie wurde von vielen Menschen als „sehr normaler“ Mensch beschrieben.

Weiterlesen: Kate Middleton verschlug einmal in einem grünen Spitzenkleid den Atem und bewies damit, dass sie eigentlich alles tragen kann

Sie macht ihr eigenes Make-up und erledigt den Lebensmitteleinkauf und scheut sich nicht davor, immer wieder dieselben Outfits zu tragen.

Kate bleibt sich treu, auch wenn es um die Erziehung geht. Und ihr jüngster Ausflug mit ihren entzückenden Kindern beweist dies erst recht.

Ein gemütlicher Spaziergang

Die Herzogin schockte die Zuschauer, als sie mit Prinz George und Prinzessin Charlotte vor dem Kensington Palace gesehen wurde.

Weiterlesen: Kate Middleton wurde in einem schicken grünen "Connaught Acorn"-Blazer beim Weihnachts-Shopping gesehen

Niemand weiß, was sie eigentlich tat und warum sie draußen war. Einige meinten, sie könnte gerade auf dem Heimweg sein, da sie ihre Kinder regelmäßig von ihren Schulen abholt.

Die glücklichen Passanten, die die Herzogin entdeckten, teilten sofort auf ihren Social-Media-Konten ihre Erfahrungen.

Dies ist nicht das erste Mal, dass Kate ihre Kinder für einen Spaziergang nach draußen bringt. Am Valentinstag wurde die Herzogin bei einem Spaziergang in den öffentlichen Kensington Gardens gesehen, als sie den kleinen Louis in einem Kinderwagen vor sich herschob.

Schockierte Passanten sagten, dass sie sehr gut gelaunt zu sein schien und sie jeden anlächelte, der sie erkannte. Man muss die Herzogin einfach lieben, oder?

Weiterlesen: Tägliche Routinen der königlichen Familie: Was tun sie, wenn wir sie nicht sehen?