NEUIGKEITEN

Amal Clooney stiehlt die Show in einem wunderschönen roten Overall, als sie zu Meghans Babyparty erscheint

February 22, 2019 18:19

Herzogin Meghans Babyparty gestern Abend war so schick wie jede Hollywood-Veranstaltung mit rotem Teppich. Zahlreiche Prominente waren anwesend, um der königlichen Bald-Mama zu gratulieren. Meghans gute Freundin, Amal Clooney, sah sensationell aus, als sie auf dem Weg zur Party gesichtet wurde.

Amal Clooney verschlägt bei Meghans Babyparty den Atem

Wenn Sie das Leben der britischen königlichen Familie verfolgen, wissen Sie wahrscheinlich, dass Herzogin Meghan Anfang dieser Woche in New York angekommen ist, um dort eine Babyparty zu organisieren. Gott sei Dank hat Ihre Majestät, Königin Elizabeth, dies genehmigt, da diese alte, amerikanische Tradition unter den britischen Monarchen verboten ist.

Weiterlesen: Ein erster Blick auf die Clooney Klone! George und Amal Clooney zeigten endlich ihre stilvollen und süßen Zwillinge

Meghans gute Freunde und ehemalige Co-Stars waren zu der extravaganten Babyparty eingeladen. Die Gästeliste zierten Namen wie Serena Williams, Abigail Spencer, Jessica Mulroney und viele andere. Amal Clooney, der der royalen Bald-Mutter sehr nahe steht, war ebenfalls anwesend.

Amal wurde auf dem Weg zum The Mark Hotel, wo die Party stattfand, in einem atemberaubenden roten Overall von Sergio Hudson und schimmernden, goldfarbenen Stilettos gesichtet.

George Clooneys Frau war der Inbegriff von Stil und Eleganz in ihrem roten Outfit, kombiniert mit einer trendigen schwarzen Jacke über den Schultern.

Weiterlesen: Amal Clooney rührt Ehemann George Clooney zu Tränen mit emotionaler Rede auf den Life Achievement Awards

Kein Wunder, dass Modekritiker Amal Clooney als Stilikone betrachten. Sie hat sich diesen Status wirklich verdient!

Prominente Gäste treffen zur Party ein

Meghans Babyparty ähnelte tatsächlich einer glamourösen Modenschau mit so vielen atemberaubenden Promis, die zum Feiern im The Mark Hotel eintrafen.

Wir hoffen, dass die Herzogin von Sussex mit ihren amerikanischen Freunden eine großartige Zeit im Big Apple hatte. Jetzt ist sie bereit, zu ihren königlichen Pflichten im Palast zurückzukehren.

Weiterlesen: Prinz Harry serviert Schulkindern Mittagessen, während Meghan eine Babyparty in New York wirft