NEUIGKEITEN

Beth Chapman, Ehefrau von „Dog – Der Kopfgeldjäger“, stirbt mit 51 Jahren nach einem langen Kampf gegen den Krebs

July 1, 2019 10:15

Noch vor wenigen Tagen bat der Star aus Dog – Der Kopfgeldjäger, Duane Chapman, seine Fans, zu beten, da seine geliebte Frau Beth ein Wunder brauchte.

Beth wurde auf die Intensivstation des Krankenhauses in Hawaii gebracht und in ein künstliches Koma versetzt – sie führte bereits lange einen Kampf gegen Krebs. Duane wich nicht einmal eine Sekunde von der Seite seiner Frau.

Leider ist Chapman nicht aufgewacht.

Herzzerreißende Neuigkeiten

Beth Chapman verstarb am Mittwoch, den 22. Juni, im Alter von 51 Jahren. Duane teilte seinen Fans und Anhängern die traurigen Neuigkeiten in einem Tweet mit:

In Hawaii ist es 5:32 Uhr, dies ist die Zeit, in der sie aufwacht, um über den Koko Head Mountain zu wandern. Aber heute ist sie die Treppe zum Himmel gewandert. Wir alle lieben dich, Beth. Wir sehen uns auf der anderen Seite.

Die Familie schrieb auch einige Dankesworte an diejenigen, die während ihres langen Kampfes gegen den Krebs ihre Gebete für Beth sandten.

Fans zollen Duanes Frau Tribut

Der Himmel hieß einen neuen Engel willkommen. Ruhe in Frieden, Beth.