NEUIGKEITEN

Herzogin Meghan sieht in einem schicken schwarzen Outfit und mit einer neuen Frisur bei ihrem ersten Besuch bei der ACU unglaublich aus

February 1, 2019 15:42

Entweder erscheint Herzogin Meghan eine Zeit lang nicht in der Öffentlichkeit oder tritt in den schönsten Gewändern des Landes aus. Der heutige Mittag war für Meghan Markle und andere Leute bemerkenswert, als sie den Verein der Universitäten (ACU) als Schirmherrin allein besuchte.

Weiterlesen: Überraschung! Meghan Markle trug bei einem Event Lady Dis Armband

Anfang dieses Monats hat die schwangere Frau von Prinz Harry 4 Arten von Schirmherrschaften von der Königin erhalten. Wir vermuten, zwei von ihnen sind definitiv entschieden und zwei stehen werden erst kommen. Woohoo!

ACU and the royal duty ACU und die königliche Pflicht

Der zweite Tag von Meghan Markles drei aufeinander folgenden Tagen der Engagements an der Universität hat gerade erst begonnen. Die Herzogin von Sussex verblüffte mit einem schwarzen, fließenden Midirock und einem schwarzen Oberteil neben einem Givenchy-Mantel, den sie bereits zum Gedenktag trug.

Markle entschied sich auch für Pumps aus Wildleder und Ohrringe in einem ähnlichen Farbton.

Außerdem machte die künftige Mutter mit ihrer neuen Frisur – einem engen Ballerina-Haarknoten – Fortschritte.

Weiterlesen: Prinz Harry legte eine "Eifersuchtsszene" hin, als Meghan einen riesigen Blumenstrauß von einem anderen Mann bekam

Meghans wachsender Babybauch war in dem schicken Look voll im Bild... und ihr natürlich aussehendes Make-up zeigte sofort ihr Schwangerschaftsglühen.

Reaktionen der Fans

Als Hochschulabsolventin ist Meghan eine starke Befürworterin der Bildung für alle und unterstützt das Ziel der ACU, Inklusion zu fördern und Bildung für unterrepräsentierte Gruppen anzubieten. Weiter so, Herzogin!

Weiterlesen: Königsfamilie fällt auseinander? Die Fabulösen Vier gehen nach Harry und Meghans Entscheidung, umzuziehen, auseinander