NEUIGKEITEN

Herzensbrecher! Michael Jacksons Ex-Bodyguard ist unnachgiebig in seiner Aussage, der verstorbene Sänger war an erwachsenen Frauen interessiert

March 21, 2019 09:00

Ein Jahrzehnt nach Michael Jacksons Tod weckt sein Liebesleben reizt die Neugier seiner Fans sowie der Menschen, die ihn nicht besonders mögen.

Weiterlesen: Michael Jackson hatte angeblich ein geheimes Kind, und die DNS-Ergebnisse sind bereits eingeholt

Es gab Spekulationen, dass Michael tatsächlich schwul war und seine Romanzen mit Frauen nur zu Showzwecken waren. Noch schlimmer ist, dass der verstorbene Sänger beschuldigt wurde, junge Jungen missbraucht zu haben, obwohl seine Familie, seine Fans und viele von denen, die ihn persönlich gekannt haben, unnachgiebig daran festhalten, dass die Behauptungen nicht zutreffen.

Einer dieser Leute, die ihn weiterhin verteidigen, ist Bill Whitfield, sein ehemaliger Sicherheitsbediensteter.

Bills Enthüllungen

Der ehemalige Bodyguard des Stars erinnerte sich in dem Podcast Hidden Truth with Jim Breslo, wie es war, für Michael zu arbeiten.

Bill bestand darauf, dass Michael sich zu Frauen hingezogen fühlte, und erinnerte sich daran, wie oft sie über Frauen diskutierten. Er erinnerte sich sogar an einen Moment, als sie sich zufällig einem Mädchen näherten, das Michael gutaussehend fand und ihre Nummer bekam.

Weiterlesen: HBO-Dokumentarfilm soll Michael Jacksons dunkle Seite enthüllen, aber seine Familie reicht eine Klage ein

Jim fragte Bill, ob sein Chef körperlich mit Frauen zu tun hatte, und aus Respekt vor dem verstorbenen Sänger ging Bill nicht auf Details zu diesem sensiblen Thema ein. Er sagte jedoch, dass Michael Zeit mit Frauen Tête-à-Tête verbracht habe.

Bill fügte hinzu, dass er die Anschuldigungen in der Doku Leaving Neverland gemachten Behauptungen nicht glaubt.

Wer waren Michael Jacksons Frauen?

Michael Jackson war mit einigen hochkarätigen Frauen verbunden. Er war zwei Jahre lang mit Lisa Marie Presley verheiratet und seine zweite Frau war Debbie Rowe, die Mutter von zwei seiner drei Kinder.

Nach seinen eigenen Worten ging er auch mit den Schauspielerinnen Brooke Shields und Tatum O´Neal aus.

Weiterlesen: Debbie Rowe erklärt, wie und warum sie sich entschieden hat, Michael Jacksons Kinder zu bekommen