TIPPS UND TRICKS

Ein Klacks! Wie bekommt man im Nu alle Arten von Rost von jeder Oberfläche im Badezimmer weg

February 22, 2019 18:21

Wenn Sie möchten, dass Ihr Bad und Ihre Toilette wie ein Diamant glänzen, müssen Sie sich sorgfältig um sie kümmern. Zu gegebener Zeit können allerdings unangenehme rostige Flecken auf ihnen erscheinen. Es ist nicht immer möglich, sie zu vermeiden, vor allem wegen einer feuchten Umgebung und schlechtem Email. Es gibt viele Mittel, um den ganzen Rost zu entfernen. Leider sind nur wenige von ihnen gegen alle möglichen vernachlässigten Fälle wirksam, und die Mehrheit von ihnen ist im Grunde zu teuer. Deshalb empfehlen wir Ihnen, die Ärmel hochzukrempeln und selbstgemachte "Waffen" gegen Rost herzustellen. Es hilft, das alte Erscheinungsbild Ihres Badezimmers in nur 10 Minuten wiederherzustellen.

Background Land / Shutterstock.com

Weiterlesen: Ein Weckruf für Männer: Eure Badezimmer-Gewohnheiten könnten die Gesundheit eurer Familien gefährden

Dazu benötigen Sie das Folgende:

  • 3 EL Wasserstoffperoxid;
  • 7 EL Ammoniak;
  • Gummihandschuhe und eine Stoffmaske;
  • ein Glasbehälter.

Vorbereitung und Verwendung:

  1. Tragen Sie während der Arbeit Ihre Handschuhe und die Stoffmaske;
  2. Nehmen Sie einen trockenen Glasbehälter, es kann ein einfacher Krug sein, und füllen Sie ihn mit Ammoniak. Fügen Sie dann etwas Peroxid hinzu und mischen Sie es;
  3. Tragen Sie dann die Mischung auf einen Schwamm oder eine Serviette auf und wischen Sie die Stelle ab, an der Rost vorhanden ist;
  4. Lassen Sie es für 10 Minuten einwirken. Spülen Sie es anschließend mit fließendem Wasser und einem üblichen Reinigungsmittel ab.

Jetzt wird Ihr Badezimmer wie nie zuvor glänzen! Wir empfehlen Ihnen auch, auf die folgende bewährte Methode zu setzen.

Weiterlesen: 10 Geheimnisse, um Ihre Badetücher langlebiger zu machen

Chapupha K / Shutterstock.com

Sie werden folgende Mittel benötigen:

  • 7 Esslöffel Weinessig;
  • ein Glasbehälter;
  • 2 EL Salz;
  • eine Serviette.

Vorbereitung und Verwendung:

  1. Gießen Sie den Essig in den Glasbehälter und fügen Sie etwas Salz hinzu;
  2. Bei maximaler Leistung 10 Sekunden in die Mikrowelle stellen;
  3. Tragen Sie die Lösung auf einen Schwamm oder eine Serviette auf und wischen Sie die Oberfläche ab;
  4. Wischen Sie den Bereich nach 20 Minuten erneut ab und spülen Sie ihn mit fließendem Wasser ab.

Jarva Jar / Shutterstock.com

Bewahren Sie diese Reinigungsmethoden für Ihr Badezimmer unbedingt auf. Vielleicht werden sie sich eines Tages für Sie oder Ihre Freunde als nützlich erweisen!

Weiterlesen: Anleitung dazu, wie man einen frühlingsfrischen Geruch in der Toilette eines Freundes nach dem Geschäft hinterlässt


Dieser Artikel dient rein informativen Zwecken. Einige Produkte und Themen, die in diesem Artikel diskutiert werden, können eine allergische Reaktion auslösen und schädlich für deine Gesundheit sein. Vor dem Befolgen dieser Informationen sollte ein Techniker/Experte zurate gezogen werden. Die Redakteure sind für keinerlei Schäden sowie andere Konsequenzen verantwortlich, die sich aus dem Befolgen von Methoden, Produkten oder Informationen ergeben, welche in diesem Artikel beschrieben werden.