FAMILIE UND KINDER

Magie der Liebe: Bezauberndes Down-Syndrom-Paar heiratete in einer märchenhaften Traumhochzeit

September 13, 2018 18:32

Es gibt viele Vorteile der Ehe und Partnerschaft für Menschen mit Down-Syndrom. Laut dem Spezialisten Roy Brown kann eine Beziehung eines Down-Syndrom-Paares beiden Parteien helfen, tiefere soziale Fähigkeiten zu entwickeln und ihre persönliche Entwicklung zu fördern. Sie können ihre Interessen teilen und gemeinsam neue Dinge über diese Welt erfahren, was ihre emotionale Entwicklung erhöht.

Aus diesem besonderen Grund feiern wir Down-Syndrom-Paare, die sich gefunden haben, und richten unsere Aufmerksamkeit auf Polly und Joe und ihre märchenhafte Hochzeit.

Das wunderschöne Fest der Liebe

Polly und Joe trafen sich 2009, als sie Studenten waren. Laut Polly war ihre Anziehungskraft sofort spürbar und sie begannen kurz darauf mit dem Dating.

Die Liebe des Paares wurde stark und tief. Ihre Familien waren sehr hilfsbereit, weshalb sich Polly und Joe während ihrer 5-jährigen Jubiläumsparty 2014 vor ihren Verwandten verlobten.

Pollys Mutter war überglücklich über die glücklichen Nachrichten, da sie glaubt  dass sie sich gegenseitig ergänzen:

Gemeinsam sind sie stärker, da ihre Stärken und Schwächen dem anderen helfen. Sie haben eine vollständige und umfassende Beziehung und fühlen sich in jeder Situation vollkommen wohl.

Das glückliche Paar brauchte lange, um seine märchenhafte Hochzeit zu planen, denn sie wollten es so besonders wie möglich machen. Polly und Joe entschieden sich für ein Festivalthema, in der Hoffnung, dass ihre 200 Gäste begeistert sein würden.

Der Veranstaltungsort sah sehr lustig und wunderschön aus, mit vielen bunten Luftballons und Blumenarrangements. Polly teilte ihre Gedanken an ihrem besonderen Tag:

Die wichtigsten Dinge, die unsere Hochzeit anders gemacht haben, sind, dass wir beide das Down-Syndrom haben. Außerdem hatten wir einen Einhornthron, auf dem wir sitzen konnten, was der erstaunlichste Punkt des Tages war! Wir hatten auch die Rat Pack Boys als singende Kellner, und sie brachten das Haus mit ihren Possen zum Einsturz. Am Nachmittag hatten wir eine Familienband, die auch das Ganze zum Laufen brachte - alle tanzten, plauderten und amüsierten sich.

Die Feier der Liebe von Polly und Joe war voller Lachen, Tanzen und am wichtigsten, Liebe.

Wir wünschen Polly und Joe alles Gute und hoffen, dass sie ein glückliches und erfülltes Leben zusammen führen!