PROMINENTEN-NACHRICHTEN

Herzogin Camilla wird die Hochzeit von Prinzessin Eugenie aus einem sehr unerwarteten Grund überspringen

October 10, 2018 11:09

Der Tag, auf den viele königliche Fans gewartet haben, steht vor der Tür. Prinzessin Eugenie wird ihren geliebten Jack Brooksbank diesen Freitag, den 12. Oktober, heiraten. Auch wenn es schwer sein wird, die Frühjahrshochzeit des Herzogs und der Herzogin von Sussex zu schlagen, wird dennoch erwartet, dass die zweite königliche Hochzeit des Jahres fabelhaft wird.

gettyimages

Weiterlesen: Prinzessin Eugenie gibt nur wenige Wochen vor ihrer Hochzeit ein überraschendes Interview, um für eine wichtige Sache zu kämpfen

Allerdings wird es nicht so einfach sein, die Zeremonie zu verfolgen, da die Nachfrage der Sender nach der Live-Übertragung geringer war. Anscheinend hat die BBC beschlossen, die Veranstaltung nicht zu zeigen, aber macht euch keine Sorgen, ihr könnt auf ITV Daytime genießen, wie Prinz Andrews Tochter eine Ehefrau wird.

gettyimages

Die Zeremonie findet in der St. George's Chapel statt, dem gleichen Ort, an dem Prinz Harry Meghan Markle heiratete, und es wird gemunkelt, dass die Gästeliste mehr als 800 Personen umfasst. Aber wie sich herausstellt, wird nicht jedes königliche Mitglied anwesend sein.

Königliche Aufgaben haben oberste Priorität

Während Prinz Charles, der Onkel von Prinzessin Eugenie, ihren besonderen Tag erleben wird, wird seine Frau, Herzogin Camilla, nicht an seiner Seite sein. Das Datum hat einen unglücklichen Zeitplan für die Royal geschaffen, da sie bereits eine Verpflichtung zu erfüllen hat.

gettyimages

Weiterlesen: Ungeliebte Herzogin: 7 Berühmtheiten, die von Meghan Markle nicht überzeugt sind

Eine königliche Kommentatorin, Victoria Arbiter, versicherte, dass es keine Rivalität zwischen den beiden gibt. Camilla hält sich einfach an ihre Verpflichtung. Arbiter erklärt auf Twitter:

gettyimages

Was ist das für eine mysteriöse Verpflichtung?

Laut Mirror soll Camilla nach Schottland reisen, wo sie ein Schulerntefest besuchen will. Es wird angenommen, dass der Besuch arrangiert wurde, bevor Prinzessin Eugenie einen Termin für ihre Hochzeit festlegte. Die Herzogin von Cornwell kann nicht einfach Kinder enttäuschen, die auf sie gewartet haben.

gettyimages

Sie ist vielleicht nicht das einzige königliche Mitglied, das unter den Gästen vermisst wird. Prinz Philip könnte sie wegen seiner Fehde mit Eugenies Mutter, der Herzogin von York, auslassen. Auch Kate Middleton könnte die Hochzeit verpassen, wenn ihre Schwester Pippa ihr erstes Kind zur Welt bringt.

Weiterlesen: Die "Mad Hatterin" der königlichen Familie: Prinzessin Beatrice mit den auffälligsten Kopfbedeckungen