PROMIS

Ist das akzeptabel? Melania Trump gibt einem 95-jährigen Kriegsveteran ein High Five, nachdem er die Ehrenlegionsmedaille erhalten hatte

June 10, 2019 14:03

Die First Lady der Vereinigten Staaten Melania Trump erschien kürzlich anlässlich des 75. Jahrestages der D-Day-Gedenkfeier und trug angemessene elegante Trauerkleidung.

Sie beschloss, keine Accessoires außer dem Ehering zu tragen, was eine sehr gute Entscheidung war. Ihre Sonnenbrille ergänzte perfekt ihren Trauerstil und Melania sah sehr stilvoll aus!

Melania Trumps freundliches High-Five

Melania Trump überraschte alle mit einer High-Five Begrüßung für den 95-jährigen Veteranen Harold Terence, der die Ehrenlegionsmedaille von Präsident Emmanuel Macron erhielt.

Es geschah, als der Veteran bemerkte, dass ihm Melania auf der Bühne entwischte. Er streckte die Hand aus und die First Lady gab unerwartet ein freundschaftliches High-Five. Was für eine Überraschung!

Die interessante Tatsache ist, dass Harold Terence eigentlich kein besonderer Fan der Trump-Familie ist.

Wir haben das Bild, auf dem nur ich und sie  zu sehen sind, wie wir uns bei den Händen halten und dann wie ich ein High Five von ihr bekomme.

Übrigens, während Donald und Melania Trump am 75. Jahrestag des D-Day teilnahmen, wurde der Veteran gesehen, wie er mit der Frau des Präsidenten flirtete.

Während des Gesprächs mit Donald Trump sagte der 93-jährige Veteran:

Sie ist toll, nicht wahr? Wenn Sie nicht wären und ich nur 20 Jahre jünger wäre.

Zweifellos stand Melania Trump während der Veranstaltung im Mittelpunkt aller Aufmerksamkeiten!