PROMINENTEN-NACHRICHTEN

Scott Eastwood, Clint Eastwoods Sohn, änderte seinen Namen in Scott Reeves, um als Schauspieler ernst genommen zu werden

January 8, 2019 11:32

Wenn du den Namen Clint Eastwood hörst, ist das erste Bild, das in den Sinn kommt, der Macho, der bösartige und unkomplizierte, harte Kerl, der durch seine erfolgreichen westlichen Filme die Herzen der Filmliebhaber gewonnen hat.

gettyimages

Doch unter dem starken Bösewicht und manchmal auch dem guten Image auf der Leinwand war Clint Eastwood ein besorgter Mann, der sich bemühte, gesunde Beziehungen zu pflegen. The Good, the Bad and the Ugly Star war schon in jungen Jahren in mehrfachen langjährigen und kurzfristigen Beziehungen zu verschiedenen Frauen, von denen er 7 Kinder hat. 

gettyimages

Während der Schauspieler alle seine Kinder liebt, scheint sein Sohn Scott Eastwood wie sein Zwilling, weil er nicht nur als Schauspieler in die Fußstapfen seines Vaters tritt, sondern auch genau wie er aussieht! 

gettyimages

Weiterlesen: Obwohl Clint Eastwood 7 Kinder von verschiedenen Frauen hat, ist er immer für alle ein liebevoller Vater gewesen

Clint Eastwood war ein strenger Vater 

Scott Eastwood (32) erinnert sich, dass sein Vater, während er aufwuchs, streng war. Während die meisten Hollywood-Kinder bekanntermaßen verwöhnte Gören sind, war sein Vater für Eastwood ein strenger Disziplinär, der verlangte, dass er als Mann hart sein sollte.

gettyimages

Zu seiner Erziehung sagte Scott, dass sein Vater in ihm die Angewohnheit weckte, sich zu bewegen und sich fit zu halten, was ihn von klein auf hart machte. 

Er war streng zu mir... Er zeigte mir mit 14 oder 15 Jahren, wie ich heben sollte - er gab mir einen Rat, ließ mich dann aber alleine. 

Für Scott war Clint Eastwood nahe an dem Mann, den viele auf der Leinwand kannten und lieben, weil er im wirklichen Leben genauso hart war. Sein Vater ließ den jungen Schauspieler sich alles alleine erarbeiten, weil er ihm nie einen Cent gab. 

gettyimages

Obwohl Scott zu einem Spiegelbild seines Vaters geworden ist, offenbart er, dass er bei seiner Schauspielkarriere nie viel Hilfe von ihm erhielt. Der Schauspieler gesteht, dass die Tatsache, dass er Clint Eastwoods Sohn war, einen negativen Einfluss auf ihn hatte, wenn er für Rollen vorspielte. Oft genug hörte der Schauspieler: 

Du bist Clint Eastwoods Sohn, du bist kein echter Schauspieler. 

Einige Hollywood-Regisseure meinen, dass die Filme von Clint Eastwood kein Talent erfordern, weil sie Schießereien und Demonstrationen der Härte beinhalteten, die jeder spielen konnte. 

© Paint Your Wagon (1969) / Alan Jay Lerner Productions

Scott gab den Namen seines Vaters auf, um erfolgreich zu sein 

Um als Schauspieler ernst genommen zu werden, gab Scott den berühmten Namen seines Vaters zugunsten des Namens seiner Mutter auf. Bei Vorsprechen stellte er sich als Scott Reeves vor, eine Entscheidung, die ihm half, aus dem Schatten seines Vaters zu kommen. 

gettyimages

In einigen seiner erfolgreichsten Filme wie You Got Served (2004), Flags of Our Fathers (2006) und Gran Torino (2008), wo er neben seinem Vater die Hauptrolle spielt, wird der gutaussehende Schauspieler als Scott Reeves bezeichnet. 

Heute ist Scott Eastwood ein anerkannter Schauspieler, da er kürzlich im Film The Fate of the Furious mitwirkte, in dem er eine fesselnde Leistung lieferte. 

gettyimages


Scott erzählte von seiner Zukunft als Schauspieler und stellte fest, dass er hofft, nicht wegen seines Vermögens oder seiner Verbindung zu einer Legende wie Clint Eastwood in Erinnerung zu bleiben, sondern wegen seiner Leidenschaft zur Schauspielerei. 

Ich möchte als jemand in Erinnerung bleiben, der getan hat, was er geliebt hat, und die Menschen positiv beeinflusst hat. 

Nun, auch ohne direkte Hilfe seines Vaters hat Scott Eastwood Erfolg gehabt und bewiesen, dass mit Leidenschaft jedes Ziel erreichbar ist. Sein Leben ist eine großartige Lektion, dass jeder mit wahrer Entschlossenheit aus jeder schwierigen familiären Situation herauskommen kann, um sein eigenes Schicksal in die Hand zu nehmen. 

Weiterlesen: Clint & Dina Eastwoods Ehe: Warum sie 17 gemeinsame Jahre nichts gelehrt haben