PROMINENTEN-NACHRICHTEN

"Das ist lächerlich": Meghan und Harrys super kurze Geburtstagsbotschaft für William hat königliche Fans sehr verärgert

June 25, 2019 13:03

Erst vor wenigen Tagen feierte der Herzog von Cambridge seinen 37. Geburtstag. Die königlichen Familienmitglieder schickten William süße Ehrungen, um an seinen besonderen Meilenstein zu erinnern.

Auf dem offiziellen Account der königlichen Familie sahen wir im Laufe der Jahre eine Reihe von Schnappschüssen des Prinzen, ergänzt durch eine Geburtstagsbotschaft.

Prinz Charles teilte ein bezauberndes Foto von sich selbst und dem kleinen William, der im Garten spielt, aus dem Jahr 1984.

Die Glückwunschworte von Prinz Harry und Meghan Markle haben die königlichen Fans jedoch extrem enttäuscht.

Kalt und kurz?

Die Geburtstagsbotschaft des Paares Sussex für Prinz William schürte wieder einmal die Gerüchte über die Fehde zwischen den beiden Brüdern.

Getty Images / Ideal Image

Als der Kensington Palace, die offizielle Residenz der Cambridges, ein Bild von William teilte und sich bei allen für ihre süßen Wünsche an den zukünftigen König bedankte, erlebten die königlichen Fans schließlich eine Geburtstagsnotiz von Meghan und Harry, die sie nicht sehr gut aufnahmen.

Die Nachricht vom Sussex-Paar, geschrieben im Kommentarbereich, sagte:

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag an den Herzog von Cambridge!

Und das ist es! Um fair zu sein, es war auf den Punkt gebracht, aber die königlichen Fans waren ziemlich verärgert darüber und hielten das Paar für "kalt".

Getty Images / Ideal Image

Einige Leute meinten, dass es viel zu "formal" und überraschend kurz sei, besonders im Vergleich zu anderen Nachrichten in Kommentaren.

Die Reaktion in den sozialen Medien

Was denkst du denn? Fehlt dem Geburtstagswunsch der Sussexes die Wärme oder machen die sozialen Medien die Sache zu groß?