PROMINENTEN-NACHRICHTEN

Tina Turner erzählt, wie ihr Ehemann ihr eine Niere spendete und so ihr Leben rettete

November 5, 2018 10:16

Sängerin Tina Turner erzählt von einem der lebensverändernden Dinge, die ihr Ehemann für sie getan hat.

Eine lebensrettende Spende

Die Rocklegende war einst dem Tod nahe, als ihre Niere versagte, aber es war ihr Ehemann, der ihr eine Spende gab, die ihr ein neues Leben gab.

gettyimages

Weiterlesen: Wie man mit Unsicherheiten umgeht! Tina Turner spricht darüber, wieso sie eine Perücke und viel Make-up trägt

Die 78-jährige Sängerin erklärte, dass sie erst Darmkrebs und einen Schlaganfall besiegt hatte, als es brenzlig wurde. In einem Auszug aus Tina Turners Biografie, der aus der UK Daily Mail entnommen wurde, enthüllte sie, dass die Situation so hoffnungslos schien, dass sie erwog, sich das Leben zu nehmen.

gettyimages

Ihre Nieren "rasten" im Dezember 2016 schnell. Sie war zu der Zeit so krank, dass sie sich sogar auf den assistierten Suizid vorzubereiten begann.

Ich hatte zwei Wahlmöglichkeiten: entweder eine regelmäßige Dialyse oder eine Nierentransplantation. Nur die Transplantation würde mir eine gute Chance auf ein fast normales Leben geben. Aber die Chancen, eine Spenderniere zu bekommen, waren gering.

gettyimages

Weiterlesen: Angelina Jolie wurde ungeschminkt fotografiert: Die Hollywood-Schauspielerin sieht müde und angespannt aus

An diesem Punkt trat ihr Ehemann, Erwin Bach, ein und half, ihr Leben zu retten. Sie wussten beide, dass es eine Weile dauern würde, bis sie an der Spitze der Warteliste stand und in dieser Zeit musste sie an eine Maschine angeschlossen werden. Turner sagte, sie wolle nicht so leben.

Bach schockte daraufhin die Sängerin, indem er ihr anbot, ihr eine seiner Nieren zu geben. Nachdem Tests durchgeführt wurden, um zu sehen, ob er als Spender kompatibel war, fand die Transplantation im April 2017 statt.

Turner enthüllte, dass sie so emotional war, als sie sich nach der Operation sahen. Ich war "erleichtert, dass wir das lebendig überstanden hatten."

gettyimages

Eine schöne Hochzeit

Tina Turner und Erwin Bach haben 2013 nach 27 Jahren in der Schweiz endgültig den Bund fürs Leben geschlossen. Der Standbeamte Hannes Friess bestätigte für die E! News, dass es sich um eine stille Standeszeremonie am Züricher See in Küsnacht gehandelt habe.

Offensichtlich laufen die Dinge seitdem gut zwischen dem Paar. Eine Niere für deinen Partner aufzugeben, muss eine der großartigsten Möglichkeiten sein, um zu zeigen, wie stark deine Liebe ist.

Weiterlesen: Celine Dion postet ein seltenes Foto von all ihren 3 Söhnen, als sie den 8. Geburtstag ihrer Zwillinge feiern