PSYCHOLOGIE

Als Gary (17) Frau Errell (70) traf: Liebesgeschichte auf den ersten Blick

December 24, 2018 11:32

Eine Großmutter hat ihren Seelenverwandten gefunden und dieser ist anscheinend 53 Jahre jünger. Mit ihren 72 Jahren ist Almeda Errell eine Beziehung mit einem 19-Jährigen eingegangen, auch wenn nicht alle zustimmen.

Sie sind jetzt seit 2 Jahren verheiratet und zeigen immer noch ihre Liebe auf den sozialen Netzwerken, wo sie versuchen, die Nachricht zu vermitteln, dass das Alter keine Rolle spielt.

Weiterlesen: Sam Elliot & Katherine Ross: Eines der inspirierendsten Paare Hollywoods ist seit 34 Jahren zusammen und haben eine epische Liebesgeschichte

Wie sie sich trafen

Es ist nicht Almedas erste Ehe. Sie hatte wirklich Probleme, nachdem sie nach 43 Jahren des Zusammenlebens ihren ersten Ehemann verloren hatte.

Aber als sie es am wenigsten erwartet hatte, traf sie auf einer Geburtstagsparty Gary Hardwick, der erst 17 Jahre alt war. Keiner von ihnen kümmerte sich um den Altersunterschied. Er sagte:

Das erste, was mich zu Almeda hingezogen hatte, waren ihre wunderschönen, umwerfenden blauen Augen. Und ihre Persönlichkeit.

Gary erinnert sich, dass die Chemie unglaublich war und sie viel gelacht hatten. Er hält sich für sehr reif, deshalb ließ er den Altersunterschied nicht seinem Glück im Wege stehen.

Hardwick war sich sicher, dass es Liebe auf den ersten Blick gewesen war, also wollte er die Hochzeit nicht aufschieben.

Weiterlesen: Einmal im Leben: Die herzzerreißende Liebesgeschichte von Farrah Fawcett und Ryan O'Neil

Die Hochzeit

Nur drei Wochen, nachdem sie sich getroffen hatten, waren sie verheiratet. Es muss eine ziemliche Erfahrung für Almeda gewesen sein, sich mit 72 wieder als Braut anzuziehen!

Viele glaubten, es sei eine Scheinheirat. Es gab viele Spekulationen über diese Heirat. Bei der Zeremonie wurde dieses Gerücht jedoch abgewiesen. Es war eine bescheidene Hochzeit mit einem Budget von lediglich 200 US-Dollar. Wenn man sich die beiden frisch Vermählten anschaut, weiß man, dass es nicht inszeniert wurde.

Die Intimität

Sie beschreiben auch den intimen Aspekt ihrer Beziehung als etwas Wunderbares. Gary sagte, das erste Mal, als sie intim waren, war in ihrer Hochzeitsnacht. Er sagte:

Es war eine erstaunliche Erfahrung. Es gab dort eine so tiefe Verbindung. Sie ist eine wunderbare Geliebte.

Übrigens hat der junge Mann offenbar eine Vorliebe für ältere Frauen. Vor Almeda war er mit einer 77-jährigen Frau zusammen.

Die Familie

Nicht jeder akzeptiert die Beziehung, aber das Paar ist sehr verständnisvoll. Sie verstehen, dass ihre Altersdifferenz auf den ersten Blick merkwürdig erscheint. Dennoch erwarten sie, dass sie im Laufe der Zeit akzeptiert werden.

Aber es waren ihre 6 Enkelkinder, von denen einer sogar nur 3 Jahre älter ist als Gary, die es einfach nicht verstanden. Almedas Tochter findet es auch seltsam, ihre Mutter mit einem jungen Mann zu sehen, der ihr Enkel sein könnte.

Nun sind sich alle in einem Punkt einig: Ihre Großmutter ist glücklich und Aaron, einer der Enkelkinder, sagte, dass Gary für ihn eher ein Freund als ein Großvater ist.

Als Almeda Gary kennenlernte, wusste sie, dass sie den Rest ihres Lebens mit ihm verbringen wollte.

Das Liebespaar ist verliebter als je zuvor und betrachten sich selbst als Seelenverwandte. Gary behauptet, dass er nicht das Gefühl hat, etwas verpasst zu haben, seit er mit Almeda Errell verheiratet ist.

Weiterlesen: Zwischen Verrat und Vergebung: Die Liebesgeschichte von Adriano Celentano und Claudia Mori