PROMINENTEN-NACHRICHTEN

Neue Haarfarbe, das gleiche Talent: Shakira ist nicht mehr blond und zeigt, wie sie tanzen kann

May 6, 2019 11:51

Wer kann sich noch an die dunkelhaarige Shakira erinnern? Das war in den 90er Jahren, als Sie die Welt mit ihrer Stimme eroberte; damals mit langen, dunklen Haaren, die dann plötzlich blond und frech gelockt waren.

Das schien zunächst nur ein weiteres Experiment zu sein. Immerhin hatte sie schon rote Haare ausprobiert – und sogar einige violette Farbtöne. Aber was keiner gedacht hätte: Die blonden Haare blieben, und wurden ein fester Bestandteil ihres Erscheinungsbildes.

Die blonde Shakira feierte Erfolge auf der ganzen Welt und arbeitete mit den größten Künstlern zusammen, und heiratete schließlich den Fußbalprofi Gerard Piqué, mit dem Sie zwei Kinder bekam. Während der Zeit variierte die Farbe zwischen Platinblond und Kastanienfarben mit dunklen Ansätzen.

Nach 20 Jahren war mit einer großen Veränderung kaum zu rechnen, aber Shakira dachte da ganz anders und postete ein Video von sich, auf dem sie tanzte. Und zwar mit brünetten Haaren, wie am Anfang ihrer Karriere. Man bekommt förmlich das Gefühl, dass ihr die Zeit nichts anhaben kann!

Diese Nachricht wurde bereits drei Millionen Mal angesehen, und ihre Fans kommentieren natürlich unaufhörlich diesen neuen Style: Sie sind begeistert von der neuen Haarfarbe!

Die wenigsten haben mit einer solchen starken Veränderung gerechnet, aber ohne Zweifel sieht die Sängerin fantastisch aus. Mal sehen, wie lange sie diese Haarfarbe tragen wird!