PSYCHOLOGIE

9 Gründe für Appetitverlust, die Sie wahrscheinlich nicht kannten, und auf die Sie achten sollten!

October 2, 2018 18:16

Appetitlosigkeit ist eine Sache, der wir nicht viel Aufmerksamkeit widmen. Wenn sich allerdings beginnt zu wiederholen, müssen Sie die Ursache herausfinden und sie behandeln. Hier zeigen wir Ihnen die 9 häufigsten Ursachen für Appetitlosigkeit. In einigen Fällen müssen Sie einen Arzt konsultieren, da es Symptome für eine Krankheit sein könnten.

1. Übermäßige Hitze

Hohe Temperaturen können bei einigen Menschen eine Appetitlosigkeit bewirken. Die häufigste Ursache dafür ist die Austrocknung. Deshalb ist es wichtig, die Flüssigkeitsaufnahme zu erhöhen, um die durch das Schwitzen verlorenen Flüssigkeiten zu kompensieren.

2. Stress

Stress aktiviert eine "Kampfreaktion" im Körper. Dies verursacht eine Lawine von freigesetzten Hormonen, die den Blutdruck und die Herzfrequenz erhöhen und die Blutzirkulation verändern. Diese Hormone verlangsamen auch das Verdauungssystem, das hauptsächlich durch Adrenalin verursacht wird.

3. Schilddrüsenprobleme

medistock / Shutterstock.com

Die Schilddrüse, die sich im Nacken befindet, ist verantwortlich für die Produktion von Hormonen, die den Stoffwechsel kontrollieren. Hypothyreose verursacht Appetitlosigkeit, Müdigkeit, Empfindlichkeit gegenüber kalten Temperaturen und Gewichtszunahme. Appetitlosigkeit ist nicht das Hauptsymptom der Hypothyreose, aber sie kann vorkommen.

4. Medikamente

Eine Reihe von verschreibungspflichtigen Medikamenten können den Appetit unterdrücken, darunter einige Antidepressiva und Krebs-Medikamente. Wenn Sie Medikamente einnehmen und bedeutend an Gewicht abnehmen, besuchen Sie Ihren Arzt.

5. Depressionen

Stock-Asso / Shutterstock.com

Menschen mit Depressionen verlieren oft das Interesse an Essen. Wenn Sie sich für einen langen Zeitraum müde und lustlos gefühlt haben und außerdem keinen Appetit hatten, könnte dies ein Zeichen dafür sein, dass es sich um mehr als einfache Traurigkeit handelt. Übermäßiger Hunger kann aber auch ein Symptom für Depressionen sein. In beiden Fällen sollten Sie Ihren Arzt besuchen.

6. Parasitäre Infektion

Giardiasis ist eine seltene parasitäre Infektion des Verdauungssystems, die Krämpfe, Übelkeit, Verdauungsstörungen, Müdigkeit und Appetitlosigkeit verursacht. Es wird oft durch das Trinken von verunreinigtem Wasser verursacht und kann von Person zu Person übertragen werden. Durchfall ist das häufigste Symptom der Giardiasis.

7. Darmkrankheiten

Entzündliche Darmerkrankungen wie Colitis Ulcerosa oder Morbus Crohn verursachen Entzündungen im Darm. Die Symptome sind Magenkrämpfe, Durchfall, Müdigkeit, Anämie und Appetitlosigkeit. Die Mehrheit der Betroffenen entwickelt die Erkrankungen im frühen Erwachsenenalter und die Ursache ist in den meisten Fällen noch unbekannt.

8. Mangel an Adrenalin

Die Addison-Krankheit, auch bekannt als Hypoadrenalismus, ist eine seltene Krankheit, die die Nebennieren, die für die Herstellung von Hormonen wie Adrenalin verantwortlich sind, beeinflusst. Es wird oft mit anderen Krankheiten verwechselt, die ähnliche Symptome haben: Müdigkeit, Appetitlosigkeit, Muskelschwäche und erhöhter Durst. Patienten mit dieser Krankheit müssen sich für den Rest ihres Lebens einer Hormonersatztherapie unterziehen.

9. Es könnte ein Virus sein

phugunfire / Shutterstock.com

Appetitlosigkeit ist eines der Symptome bei einer Hepatitis, - eine Virusinfektion der Leber, - zusammen mit Bauchschmerzen, hohem Fieber, Muskel- und Gelenkschmerzen und Gelbsucht. Während Hepatitis C am häufigsten vorkommt, wird es in der Regel nur durch Blutkontakt übertragen. Hepatitis A und E können dagegen durch den Verzehr von infizierten Speisen und Getränken übertragen werden.

Nun, da Sie jetzt die Ursachen kennen, sollten Sie am besten, wenn Sie irgendwelche Symptome haben, einen Arzt konsultieren. Kümmern Sie sich um Ihre Gesundheit!


Dieser Beitrag dient ausschließlich Informationszwecken. Behandle dich nie selbst und konsultiere in jedem Fall einen zertifizierten Gesundheitsexperten, bevor du irgendeine Information umsetzt, die in diesem Beitrag gezeigt wird. Die Redaktionsleitung garantiert für kein Ergebnis und übernimmt keinerlei Verantwortung für Schäden, die durch das Befolgen der Informationen, die in diesem Beitrag genannt werden, auftreten können.