Wie du deine Fensterbank mit nur einem Glas Wasser in einen Garten verwandelst: 15 Pflanzen, die du auf diese Weise züchten kannst

Tipps und Tricks

November 22, 2018 12:58 By Fabiosa

Vielleicht warst du schon immer neidisch auf die Nachbarn, die einen so großen Hof und einen eigenen, süßen Garten haben.

Obwohl du vielleicht nicht das gleiche Ergebnis ohne einen geeigneten Fleck Erde erzielst, kannst du definitiv eine ganze Menge aus dem herausholen, das du hast.

Weiterlesen: Pflanzen In Der Dusche? Glaube Es Oder Nicht, Das Ist Die Beste Idee Für Dein Badezimmer!

 

Denise Kappa / Shutterstock.com


Alles, was du brauchst, sind Mauerkrüge und etwas Wasser.

Hier ist eine Liste von 15 Pflanzen, die du auf diese Weise anbauen kannst.

1. Pfefferminz

Alles, was du brauchst, ist ein gesunder, frischer Schnitt. Entferne alle Blätter außer zwei Paaren, dann lege sie in dein Glas mit sauberem Wasser und tauche sie nur wenige Zentimeter ein und voila! Dein Pfefferminzgarten ist eröffnet. 

2. Basilikum

Was es braucht, ist eine Menge Licht, damit es gedeiht. Mache einen Schnitt, bevor die Mutterpflanze zu blühen beginnt.

osoznanie.jizni / Shutterstock.com


3. Thymian

Dieser trocknet schnell aus, sodass du ihn sofort nach dem Schneiden ins Wasser stellen musst. Es ist ratsam, die Stecklinge nur von grünen Pflanzen zu beziehen, vorzugsweise um die Mitte des Frühjahrs bis zum Frühsommer.

4. Weiser

An einem luftigen Ort mit mittlerem Sonnenlicht aufbewahren, um Mehltau zu vermeiden und im Frühjahr schneiden. Abgesehen von diesen Vorbehalten ist dein Weiser gerne in deiner Küche.

Gita Kulinitch Studio / Shutterstock.com


5. Zitronenmelisse

Perfekt für die Herstellung von Tee, der Verdauungsstörungen heilt. Halte es unter indirekter Sonneneinstrahlung und warte 3-4 Wochen auf die Früchte deiner Arbeit.

6. Ährenminze

Das ist sehr ähnlich zu Pfefferminz, also wird es auch ziemlich einfach sein, sich darum zu kümmern.

Natali Zakharova / Shutterstock.com

7. Schnittlauch

Er gehört zur Familie der Zwiebeln, hat viele Einsatzmöglichkeiten und ist ziemlich einfach anzubauen.

8. Oregano

Alles, was du brauchst, sind ein paar Blätter und bumm! Sie wachsen schnell, also behalte sie im Auge.

Dionisvera / Shutterstock.com

Weiterlesen: Wir haben 5 sehr effektive Tipps für dich, die das Leben deiner Pflanzen verlängern wird

9. Stevia

Es wächst unter direkter Sonneneinstrahlung und kann als natürlicher Süßstoff für deinen Tee dienen. Sie können die Blätter auch für den gleichen Zweck zu Pulver mahlen!

10. Rosmarin

Die duftende Pflanze lässt deine Küche himmlisch riechen. Sie sollte in direkter Sonneneinstrahlung gelagert werden.

Tim UR / Shutterstock.com

11. Sellerie

Schneide die Unterseite aus, stelle sie mit etwas Wasser in ein Glas und innerhalb weniger Tage wächst sie nach.

12. Karottengrün

Karotten kommen ohne Erde nicht aus, aber die grünen Blätter, die zu Salaten hinzugefügt werden können, sind eine andere Sache. Lege die grünen Enden in eine flache Schüssel mit Wasser und beobachte, wie sie wachsen.

Krasula / Shutterstock.com

13. Knoblauch

Wenn du Knoblauchzehen in sehr wenig Wasser legst, werden sie grün sprießen. Diese können vor allem in Salaten gegessen werden.

MaraZe / Shutterstock.com


14. Grüne Zwiebeln

Sie sind super gesund und leicht zu züchten. Man braucht nur ein paar Knollen, um die Versorgung endlos zu halten.

15. Chinakohl

Alles, was du brauchst, ist eine flache Schale mit Wasser.

Peter Zijlstra / Shutterstock.com

Da Wurzeln es vorziehen, sich vor Licht zu verstecken, kann man sich farbige Gläser kaufen oder sie mit Papier einwickeln. Auch der Mund der Gläser sollte nicht zu breit sein, damit die Pflanzen etwas Halt haben.

Filipe B. Varela / Shutterstock.com

Es braucht nicht viel, um dein Zimmer oder deine Küchenfensterbank in einen blühenden Garten voller Aromen zu verwandeln, die die Sinne kitzeln. Viel Glück beim Ausprobieren!

Weiterlesen: 5 Pflanzen, die praktisch sein können, um Raumluft zu reinigen