Der herzzerreißende Moment, in dem ein Neugeborenes seine Mutter fest an der Wange hält, nur Sekunden nachdem sie sich nach einem Kaiserschnitt wiedervereinigt haben

Inspiration

October 31, 2018 12:33 By Fabiosa

Der erste Moment, wenn Mütter ihre Neugeborenen nach 9 Monaten halten, ist wirklich magisch. Aber diese brasilianische Frau konnte nicht damit rechnen, dass ihre neugeborene Tochter von Geburt an so viel Zuneigung und Zärtlichkeit zeigen würde.

Die 24-jährige Brenda Coelho de Souza empfing am 5. April im Santa Monica Hospital in Brasilien ein kleines Mädchen. Sie hatte einen Kaiserschnitt und nach dem Eingriff platzierte das medizinische Personal das Baby an das Gesicht der Frau.

Aber die Kleine hat etwas getan, was niemand erwartet hat! Das Baby, Agata Ribeiro Coelho, wickelte ihren winzigen Arm zärtlich um das Gesicht ihrer Mutter und schien den kostbaren Moment der Bindung zu genießen. Das Paar lag mit geschlossenen Augen da, und der Anblick war unbeschreiblich. Hier ist das berührende Video, dass ihre süße Verbindung zeigt.

Die Geburt kann sowohl für Frauen als auch für die Babys eine schmerzhafte und anstrengende Arbeit sein. Die enge Umarmung ist genau das, was diese beiden brauchen, um sich zu erholen! Darüber hinaus ist der Haut-zu-Haut-Kontakt entscheidend für das Gefühl von Sicherheit und Gelassenheit des Babys, da sich seine Körpertemperatur normalisiert und Herzschlag und Atmung reguliert werden. Mutter und Neugeborene tauschen wertvolle sensorische Informationen aus, die zur Entwicklung des Babys beitragen und die "Instinkte des Babys" stimulieren, einschließlich der Suche nach der Brust und dem Festhalten an ihr.

FamVeld / Shutterstock.com

Laut DailyMail "liebt Brenda es, Mutter zu sein", und wir können sehen, dass sie jede Sekunde der zärtlichen Wiedervereinigung mit ihrer Tochter genießt.

Weiterlesen: Dieser Junge spielt mit einem sehr besonderen Freund. Man hätte nie für möglich gehalten, dass diese Biester verspielt sein können