PSYCHOLOGIE

Eine Frau fällt kurz nach der Geburt in ein Koma. Das Kind ist jetzt 5 und seine Mutter ist immer noch nicht aufgewacht

November 26, 2018 11:14

Ein Paar hat jahrelang versucht, ein Kind zu bekommen. Als ihre Träume endlich in Erfüllung gingen, mussten sie eine weitere herzzerreißende Prüfung durchmachen. Nun hoffen sie auf ein Wunder.

Heather und Sean trafen sich vor vielen Jahren auf einem Blind Date. Das Paar erkannte schnell, dass sie viele Gemeinsamkeiten hatten und begann, eine Beziehung aufzubauen.

Mama und Papa kurz bevor er stationiert wurde. Sehen Sie diese Beule? Das bin ich, Baby John !!

Ihr nächster Traum war es, Kinder zu haben. Leider lief es nicht wie geplant. Sieben Jahre lang haben sie versucht, ein Kind zu bekommen, waren aber nicht erfolgreich. Die Ärzte gaben ihnen die verheerende Nachricht, dass es unwahrscheinlich war, dass Heather jemals schwanger wurde.

Weiterlesen: 12 Jahre im Pseudo-Koma: Nachdem er die ganze Zeit über in seinem eigenen Körper gefangen war, beschrieb dieser Mann, wie es sich angefühlt hat

Mama und Papa. Mama liebt dieses Bild. :)

Im Jahr 2012 schien sich die Lage jedoch zum Besseren gewendet zu haben. Das Paar fand heraus, dass sie einen schönen Jungen erwarteten.

Sie haben danach gefragt, Sie haben es bekommen! Ein neues Bild von dem kleinen Ich! Daddy und ich zählen die Stunden herunter, bis wir morgen unsere schlafende Schönheit sehen können! Ich bin so glücklich, wenn es meiner Mama besser geht und sie aufwacht! Ich habe euch alle lieb! Danke für das Beten für meine süße Mama !! - Liebe, Baby John

Sean gestand, dass sie das sehr gewollt hatten und hoffte immer noch auf dieses Wunder, auch nachdem ihnen gesagt wurde, dass es unwahrscheinlich war, dass Heather fruchtbar war.

Daddy sagte, dass heute der Duck Dynasty Marathon läuft, also bin ich bereit, ihn mir anzuschauen! Ich liebe Si! Er war in der Armee wie mein Daddy, Jack! Daddy und ich werden in unseren Pyjamas auf der Couch kuscheln und es uns anschauen, und ich darf sogar die Fernbedienung halten! Wir ruhen uns aus für einen weiteren großen Tag nach Shreveport, um unser Dornröschen zu sehen! Vielen Dank für all die fortgesetzte Unterstützung und Gebete! Daddy sagt, dass mit jedem neuen Tag, der Tag näherkommt, an dem die Familie Brown nach Hause kommt.  - Liebe, Baby John

Der Vater war in Afghanistan bei der Nationalgarde, als seine Frau 34 Wochen schwanger war. Sie ging in ein Krankenhaus, weil sie Rückenschmerzen und Kopfschmerzen hatte.

Hallo alle! Hier ist ein weiteres Bild vom Donnerstag, das so süß ist, dass wir es mit euch teilen mussten! Daddy hat das Krankenhaus angerufen, um heute nach Mami zu sehen und ratet mal was? Mama hat heute zwei Mal die Augen geöffnet! Daddy hat gesagt, dass sie noch nicht wach ist, aber das bedeutet, dass wir einen Schritt näher sind und sie üben würde, ihre Augen zu öffnen und mich anzusehen! Betet weiter, Freunde! Gott hört unsere Gebete und meine Mutter wird stärker! - Liebe, Baby John

Später bekam sie Anfälle infolge einer massiven Gehirnblutung. Die Ärzte wussten, dass das Baby sofort herauskommen musste, wenn Hoffnung bestand, das Leben der Mutter zu retten. Ein Notfall-Kaiserschnitt wurde durchgeführt und bald darauf fiel Heather in ein Koma.

Weiterlesen: Ein unglaubliches Wunder: Dieser zwei Jahre alte Junge wacht nur wenige Stunden vorher aus dem Koma auf, bevor die lebenswichtigen Geräte abgestellt werden

Daddy sagte mir auf der Fahrt nach Shreveport, um Mommy zu sehen, dass heute ein Tag ist, für den ich dankbar sein kann. Ich bin sehr dankbar, dass wir den ganzen Tag mit Dornröschen verbringen, und ich bin auch dankbar, dass Daddy gesagt hat, dass Mommy einige Fortschritte macht. Ich bin auch super duper dankbar für alle, die für uns beten und unsere Geschichte teilen. Ihr helft uns wirklich! Umarme deine Familie und halte sie fest! <3 Fröhliches Thanksgiving! - Liebe, Baby John

Sobald Sean die Nachricht hörte, machte er die dreitägige Reise nach Hause, um mit seiner Frau und seinem Sohn zusammen zu sein. Er ging zuerst zu seinem Sohn auf die Neonatalintensivstation und hielt ihn in seinen Armen. Als er bei seiner Frau ankam, sagten ihm die Ärzte, dass sie sich niemals vom Koma erholen könnte.

John war so glücklich, gestern seine Mama zu sehen. Wir hatten einen wunderbaren Familienbesuch. Heathers Eltern waren da. Heather saß auf einem Kipptisch und die Krankenschwestern legten ihre Arme hinter sie, damit sie sich stützt. Heather hielt ihr eigenes Gewicht für ungefähr 20 Minuten. Sie machte auch eine neue Bewegung. Sie zuckte mit den Schultern. Vielen herzlichen Dank für die Gebete und die Unterstützung. Die Gebete wirken, Gott segne euch alle.

Ein Jahr später kehrte Heather nach Hause zurück, nachdem sie Anzeichen von Fortschritt gezeigt hatte. Sie macht immer noch Stück für Stück Fortschritte. Über die Jahre hat sie sogar versucht, sich zu bewegen und zu sprechen.

Sean richtete eine Facebook-Seite ein, auf der er seine Familie und die Unterstützer über Heathers Zustand auf dem Laufenden hält und auch Updates über ihren Sohn John veröffentlicht.

John hatte einen wunderschönen Geburtstag. Heather geht es gut. Leider keine neuen Nachrichten von signifikanten Veränderungen. Danke an alle, die John alles Gute zum Geburtstag gewünscht haben und an alle, die weiterhin für unsere Familie beten.

Der Vater sagt, John liebt es, Zeit mit seiner Mutter zu verbringen, und er hofft auch, dass sie eines Tages aufwachen wird.

Obwohl die Situation hoffnungslos erscheinen mag, hält die Familie an der Hoffnung fest, dass Heather zu ihnen zurückkehren wird.

Weiterlesen: Der kleine Junge, der mit "Schmetterlingshaut" geboren wurde, inspiriert immer noch viele