FAMILIE UND KINDER

Schwangere Mutter wegen der Wahl eines "Hundenamens" für ihr Baby angegriffen

April 26, 2019 21:33

Die Auswahl eines Namens für ein Kind kann manchmal eine Herkulesaufgabe sein, und es wird noch schwieriger, wenn andere Personen, insbesondere Familienangehörige, den gewählten Namen nicht mögen.

HTeam / Shutterstock.com

Dies war der Fall für eine künftige Mutter, die im Internet nach Rat gefragt hat, nachdem sie und ihr Partner einen ungeliebten Namen für ihr ungeborenes Kind ausgewählt hatten.

Die schwangere Frau und ihr Partner entschieden sich dafür, ihr Baby „Huxley“ zu nennen, und die meisten ihrer Familienangehörigen traten und schrien gegen den Namen und bezeichneten ihn als „Hundenamen“.

YAKOBCHUK VIACHESLAV / Shutterstock.com

Besorgt über die Meinung ihrer Familie ging die Frau in ein Internet-Forum namens 'Netmums', um um Rat zu bitten.

Sie schrieb:

'Ich weiß, es ist egal, was andere denken, aber... Wir haben uns in den Namen Huxley verliebt, aber wenn ich es jemandem sage, machen sie ein Gesicht und sagen, es sei ein Hundename. Ich versuche daran festzuhalten, was mein Partner und ich mögen, aber es ist so entmutigend.'

Syda Productions / Shutterstock.com

Die Frau fragte dann, ob sie anderen Menschen zuhören sollte oder sie weiterhin ignorieren sollte.

Eine Reihe von Leuten im Forum stimmten mit der Familie der Frau überein und sagten, Huxley sei ein richtiger Hundename.

Eine Person schrieb:

'Es ist der perfekte Name für einen Hund. Nicht für ein Baby. Wenn ich's mir ein bisschen besser überlege, könnte ich es für meinen Welpen stehlen - lol.'

Natalia Deriabina / Shutterstock.com

Eine Reihe von Menschen missbilligte zwar den Namen, aber noch mehr liebten ihn und zeigten ihre Unterstützung im Kommentarbereich.

Jemand schrieb:

'Wenn ich den Namen Huxley höre, denke ich nicht an einen Hund, ich denke an Aldous Huxley, den weltberühmten Autor von Brave New World. Wenn sie es also nicht mögen, können sie mich mal kreuzweise.'

Eine andere Mutter kommentierte:

'Ich persönlich liebe den Namen Huxley. Ich wünschte, ich hätte daran gedacht.'

Olena Yakobchuk / Shutterstock.com

Nachdem sie alle Kommentare gesehen hatte, die ihr Post gesammelt hatte, postete die Frau erneut, um zu sagen, dass sie und ihr Partner beschlossen hätten, den ursprünglichen Namen beizubehalten.

Sie offenbarte sogar, dass sie ein Mädchen haben könnten! Was denken Sie über den Namen "Huxley"?