Achtung: Dieses 5-jährige Model mit Downsyndrom wird Ihr Herz stehlen

Familie und Kinder

September 11, 2018 12:43 By Fabiosa

Als Julie Britton entdeckte, dass ihre neugeborene Tochter Downsyndrom hatte, zögerte sie nicht einmal eine Sekunde lang. Für die glückliche Mutter war das überhaupt kein Problem.

Mit einem Baby in den Vierzigern war sie sich der Risiken bewusst, weigerte sich aber, einen Test durchzuführen, weil es ihr nicht wirklich wichtig war.

Die Diagnose änderte nichts für die Frau, die von Liebe für ihr kleines Mädchen überwältigt wurde. Connie-Rose wächst als geliebtes Kind auf und stiehlt mit ihrem frechen Lächeln Herzen.

Julie erzählte DailyMail, dass viele Leute ihr geraten hatten, sich an die Modelagenturen für Babys zu wenden, also tat sie es. Als ihre Tochter 23 Monate alt war, wurden ihre Bilder an drei Agenturen verschickt.

Ich schickte eine E-Mail mit einem Bild von Connie-Rose an eine Modelagentur, um sie zu fragen, ob sie interessiert seien oder ob ich mich nur selbst etwas vorgemacht habe. Wir haben sofort eine Antwort bekommen, dass sie definitiv interessiert sind.

Britton erinnert sich, dass sie ihnen von dem Zustand des Mädchens erzählt hatte, aber wie sich herausstellte, störte sie die Diagnose überhaupt nicht. Nach den gelungenen Fotoshootings, bei denen das junge Model alle mit ihrem fröhlichen Geist überwältigte, bekam sie zwei Verträge.

Die Mutter gestand, dass es für Connie-Rose ganz selbstverständlich war und sie fühlte sich während der Fotoshoots wohl. Sobald es ihr jedoch keine Freude mehr bringt, werden sie aufhören.

Wenn sie in Zukunft keine Modelkarriere anstrebt, ist es völlig in Ordnung, sie abzulehnen, fügte die Mutter hinzu.

Britton möchte Menschen inspirieren, die Probleme damit haben, ein Kind mit Downsyndrom zu akzeptieren.

Britton und Connie-Rose besuchen häufig die Krankenstationen und sprechen mit Eltern, die wegen der Diagnosen am Boden zerstört sind.

Für Julie geht es um die Einstellung und bedingungslose Liebe. Sie sagte, sie habe Freunde mit Kindern mit Downsyndrom, und ihre Erfahrungen seien immer nur positiv gewesen!

Connie-Rose strahlt dank der massiven Unterstützung und der starken Liebe ihrer Familie heller als jeder andere Stern. Sie würden sie nicht für die Welt verändern wollen!

Weiterlesen: Teenager mit Down-Syndrom springt ins Meer, um ein Kind vor dem Ertrinken zu retten