PROMINENTEN-NACHRICHTEN

Was isst die Herzogin von Cambridge täglich: Tatsächlich sind Kate Middletons Essgewohnheiten sehr überraschend

January 23, 2019 12:17

Wenn wir über die Ernährung einer britischen Adelsperson nachdenken, stellen wir uns Bilder von schicken Restaurants und feinen Köstlichkeiten vor, die auf funkelndem Porzellan serviert werden. Obwohl wir nicht ganz daneben liegen würden, ist Kate Middletons Diät vielleicht ziemlich überraschend!

gettyimages

Britische Adelige kontrollieren ihre Essgewohnheiten streng. In den meisten Fällen unterscheidet sich ihr Essen jedoch nicht so viel von dem, was Leute täglich essen, besonders wenn es um Kate Middleton geht.

Weiterlesen: Top 15 der schönsten Schwangerschaftsstyles von Kate Middleton

gettyimages

Lassen Sie uns alle Leckerbissen zusammenstellen, die die Herzogin von Cambridge im Laufe der Jahre geteilt hat, um zu sehen, was Kate so unglaublich schlank und straff macht. Scrollen Sie durch das Essen, das Kate regelmäßig isst und erfahren Sie mehr über ihren Gewichtsverlust.  

gettyimages

Rohkost

Kate Middleton ist angeblich ein großer Fan von Rohkost, da sie stetig eine ausgewogene Ernährung anstrebt. Die Liste von Kates Favoriten beginnt mit Wassermelonensalat und endet mit Goji-Beeren, Gazpacho und Taboulé.

mama_mia / Shutterstock.com

Vegetarische Gerichte

Obwohl Kate und William keine Vegetarier sind, genießen beide Gerichte, die hauptsächlich aus Gemüse bestehen. Während ihrer königlichen Reise nach Indien wurde dem süßen Paar ein Mittagessen mit Gemüsekebabs serviert - und die beiden verliebten sich einfach in sie.

Oksana Mizina / Shutterstock.com

Indisches Essen

Es ist allseits bekannt, dass Kate frisches Obst und Gemüse isst, aber in der Tat ist ihre Leidenschaft für indisches Essen nicht so allgemein bekannt. Anders als ihr Mann liebt Kate scharfes Essen und ist ein großer Fan der indischen Küche.

Weiterlesen: Diese 10 Lebensmittel sollten niemals in einem Kühlschrank gelagert werden

Pikoso.kz / Shutterstock.com

Würziges Curry

Unter diesen indischen Köstlichkeiten ist würziges Curry einer der großen Favoriten von Kate. Sie kocht gerne Gemüsecurry und verwöhnt ihre ganze Familie mit einer hausgemachten Mahlzeit. Wenn sie ihre Eltern besucht, genießen sie alle Mahlzeiten, die Kate am Küchentisch der Familie zubereitet hat. Dies ist eine wahrlich süße Erinnerung an ihre guten alten Zeiten!

espies / Shutterstock.com

Beeren

Wenn die Herzogin sich ein zuckerhaltiges Vergnügen wünscht, greift sie nicht nach einem Stück Kuchen oder einem Schokoladenriegel. Stattdessen geht sie auf eine äußerst gesunde und effektive Weise mit dem Verlangen nach Zucker um - ein Beerenpüree. Immer wenn Kate sich nach Zucker sehnt, stellt sie eins dieser Pürees zusammen und genießt es.

Stolyevich Yuliya / Shutterstock.com

Popcorn

Während der königlichen Tour 2014 in Kanada wurde Kate und Wills Liebe zu Popcorn offenbart. Das Paar besuchte ein Basketballspiel und genoss es, Popcorn zu naschen - wir fragen uns nur, ob es lieber gesalzen oder süß ist?

Das Chutney ihrer Großmutter

Kate Middleton gab zu, dass sie ihre Kochkunst während ihres ersten Weihnachtsfestes bei der königlichen Familie auf die Probe gestellt hatte. Sie beschloss, der Königin ein ganz besonderes Geschenk zu machen - das Chutney ihrer Großmutter; als persönliche Note. Wir haben keinen Zweifel daran, dass die Königin es genossen hat.

Wie Sie sehen, vertraut Kate auf erprobte Rezepte und einfache hausgemachte Mahlzeiten wie wir alle. Schließlich sind sie doch alle genauso wie wir, oder?

Quelle: CookingLight, WomansWorld

Weiterlesen: Warum Kate Middleton nie Orange trägt