TIPPS UND TRICKS

Tränenvergießend lecker: Ein Rezept, das dich in Zwiebelkoteletten verlieben lässt

November 8, 2018 15:20

Obwohl Zwiebeln in vielen Gerichten vorhanden sind, mag sie nicht jeder, auch wenn dieses Gemüse sehr wertvoll ist. Köche verwenden verschiedene Tricks, um den Zwiebelgeruch zu verbergen und das Essen reichhaltiger und nutzbringender zu machen. Aber wenn die Zwiebelsuppe zu viele wertvolle Stunden in Anspruch nimmt, kann man diese Koteletten in nur 30 Minuten zubereiten.

Weiterlesen: Schnelles Mousse-Rezept, das man seinen Gästen noch in aller letzter Minute zubereiten kann

Warum ist dieses Rezept einen Blick wert?

Die wohltuenden Eigenschaften der Zwiebel sind für niemanden ein Geheimnis. Es ist ein gutes Antiseptikum, es stärkt das Immunsystem und hilft sogar bei Störungen im Schlafverhalten. Aber es gibt noch mehr Gründe, Zwiebelkotletten auszuprobieren.

Wenn der Kühlschrank leer ist oder wenn du deine üblichen Rezepte satt hast, sind Zwiebelkotletten perfekt für ein leichtes Abendessen oder Mittagessen. Man kann sie einzeln oder mit einer Beilage servieren. Außerdem haben sie absolut keinen scharfen Geruch, mit dem Zwiebeln viele Menschen abschrecken.

Rezept
Inhaltsstoffe:
Zwiebel - 2-3 Stück...;
Kartoffeln - 1 Stück...;
Grieß - 3 Esslöffel...;
Karotten - 1 Stück...;
Pflanzenöl;
Tomatensaft - 1.2 kg;
Salz, Pfeffer.

Weiterlesen: Rezept für einen gesunden, komplett natürlichen Lufterfrischer

Die Zwiebeln fein hacken. Hierfür kannst du einen Stabmixer oder eine Küchenmaschine verwenden. Die Kartoffeln fein reiben, mit Gewürzen würzen und gut vermischen. Grieß hinzufügen. 15 Minuten ruhen lassen, dann die Pfanne erwärmen, etwas Sonnenblumenöl hinzufügen, die Koteletten formen und auf beiden Seiten goldbraun braten. Die Karotte separat raspeln und in einer Pfanne 5-7 Minuten köcheln lassen, Tomatensaft dazugeben und die Schnitzel dazugeben. Bei schwacher Hitze ca. 20-30 Minuten dünsten. Und schon kannst du dein Essen genießen!

KrasTV / YouTube

KrasTV / YouTube

KrasTV / YouTube

KrasTV / YouTube

Hast du schon mal versucht, dieses ungewöhnliche Gericht zu kochen?

Weiterlesen: Lecker und mega-praktisch: 5 Avocado-Gerichte für den täglichen Gebrauch