TIPPS UND TRICKS

Die 5 besten Vatertypen, laut ihrer Sternzeichen

November 27, 2018 13:59

Bald, genauer gesagt im Frühjahr 2019, wird die königliche Familie einen Neuzugang bekommen. Meghan Markle, Prinz Harrys Frau, ist in einem interessanten Zustand.

gettyimages

Weiterlesen: Die 5 klügsten weiblichen Sternzeichen

Während sich die Fans fragen, ob es ein Junge oder ein Mädchen wird, stellen wir uns gerne vor, was für ein Vater Prinz Harry wohl sein wird. Er ist Jungfrau vom Sternzeichen her und obwohl er vor kurzem noch eher kindisch und rücksichtslos war, ist er jetzt zu einem anständigen Familienvater geworden. Er hat eines der Top 5 der besten Sternzeichen für Väter!

Wer hat es noch in die Liste geschafft?

1. Stier

Die Besonderheit eines Stier-Vaters ist Geduld, Effizienz und Vernunft, was bedeutet, dass er mit den Launen eines Kindes umgehen kann. Dank seiner Nerven aus Stahl bleibt er in jeder Situation ruhig und seine Lebenserfahrung und Weisheit helfen ihm, alles Gute in die Erziehung des Kindes zu stecken. Der Stier ist bei Mädchen sanft und ruhig und bei Jungen etwas strenger. Ein Stiervater ist bereit, alles für seine Kinder zu tun!

2. Jungfrau

Die wichtigste Tugend eines in der Jungfrau geborenen Vaters ist, dass er für seine Kinder Berge versetzen kann. Er ist streng genug, um seine Familie zu züchtigen, aber er tut dies auf sehr sanfte Weise. Manchmal kann die Jungfrau fordernd sein, aber es ist nicht etwas, worüber man beleidigt sein kann. Er ist ernsthaft über die Zukunft seiner Kinder besorgt, daher könnte er die Grenze manchmal ein wenig überschreiten.

3. Waage

Waage-Väter sind wahre Ästheten. Sie schätzen die Schönheit und versuchen, die Liebe zur Kunst bei ihren Kindern schon in jungen Jahren zu fördern. Die Waage mag manchmal unentschlossen und schwach erscheinen, aber nur, weil sie das Kind nicht verletzen will. Wenn jedoch die Kinder manchmal versuchen, ihn herumzuschikanieren, erstickt er den Ansatz schnell im Keim.

4. Steinbock

Wenn Steinböcke ihre Kinder verwöhnen, tun sie es eher mäßig. Im Allgemeinen sind sie recht rationale und praktische Väter, die ihren Kindern das Ziel setzen, von der Wiege aus erfolgreich zu sein. Kinder sind gut für Steinböcke. Von einem harten und ziemlich strengen Mann wird er zu einem gütigen und nachsichtigen Daddy.

Weiterlesen: Sie ist kein Häschen! Die 3 aggressivsten weiblichen Sternzeichen

5. Wassermann

Wassermann-Väter können nicht nach Zeitplan leben, aber sie hindern sie nicht daran, wundervolle Väter zu sein. Die abenteuerliche Natur zieht ihn in die Berge, zu Ausflügen und Wanderungen. Er bleibt nicht zu Hause und lässt seine Kinder keine Chance haben, zu Couch-Kartoffeln zu werden. Mit so einem Vater kann man sich nicht langweilen!

Zweifellos werden andere Sternzeichen keine schlimmeren Väter sein, die ihre eigene Herangehensweise an die Erziehung ihrer Kinder haben. Welches Zeichen macht Ihrer Meinung nach den besten Vatertyp aus?

Weiterlesen: Die fünf Sternzeichen mit dem größten Herzen


Das Material in diesem Artikel dient nur zu Informationszwecken. Die Redaktion garantiert keine Ergebnisse und empfiehlt dem Leser nicht, sich vollständig auf die oben angegebenen Informationen zu verlassen.