PSYCHOLOGIE

Mädchen mit 120 cm langen Beinen hat keine Probleme mit ihrer Größe und bezeichnet ihre Beine als die längsten in den USA

February 18, 2019 15:37

Alle Menschen sind in ihrem Aussehen, ihrem Charakter und ihren Fähigkeiten einzigartig. Gleichzeitig neigen wir dazu, andere zu betrachten und die festgelegten Standards zu erfüllen. An eine Person wird jedoch in der Regel aufgrund einer bestimmten ausgeprägten Qualität gedacht, insbesondere wenn es sich um eine herausragende Leistung handelt.

Für Chase Kennedy aus Kalifornien ist dieses Merkmal ihre unglaublich langen und schönen Beine. Da dieser Körperteil in der Modellbranche schon immer wichtig war, hat Chase ihn zu ihrem Vorteil genutzt, da die Länge ihrer Beine von den Hüften bis zu den Fersen fast 130 cm beträgt.

Weiterlesen: Die 65-jährige Christie Brinkley sieht aus wie die ältere Schwester ihrer 20-jährigen Tochter!

Übrigens, mit so langen Beinen hat das Mädchen auch eine beachtliche Größe von 193 cm!

Weiterlesen: Der Star von 'Curly Sue' ist jetzt eine wunderschöne erwachsene Frau und sie wurde sogar zur 'The Voice'-Gewinnerin!

Nun ist das 25-jährige Model stolz auf ihre Beine und will ihr Äußeres nicht ändern, obwohl sie sich in ihrer Teenagerzeit sehr schämte und sich schlecht fühlte, als Kollegen sie als „Giraffe“ bezeichneten.

Chase ist gut mit der Tatsache umgegangen, dass sie nicht wie jeder andere ist, selbst in der Modelbranche, wo es Beschränkungen in Bezug auf die Größe der Mädchen gibt. Sie glaubt, dass sie die längsten Beine in den USA hat und ist stolz auf sich:

Es macht mich zu dem, was ich bin.

Da Chase Kennedy nicht 2 m groß ist, hat sie es nicht auf die Liste der größten Menschen der Welt geschafft und sich somit nicht den beiden anderen Frauen angeschlossen – Sun Fang aus China (2,21 m) und Gelgi Rumeyza aus der Türkei (2,13 m).

Was denken Sie, wenn sich eine Person in ihrer Erscheinung von der Masse abhebt? Ist es Individualität oder Seltsamkeit? Teilen Sie Ihre Meinung in den Kommentaren mit.

Weiterlesen: Junge mit seltener Form von Zwergwuchs wurde zum Star, nachdem er mit seinem ansteckenden Breakdance die Bühne gerockt hatte