FAMILIE UND KINDER

Nummer eins Fan: 7 Dinge, die Mütter sagen, die dich im Erwachsenenleben unterstützen

December 20, 2018 18:28

Es gibt viele Möglichkeiten, einem Kind die Liebe einer Mutter zu zeigen: Umarmungen, Geschenke, Spaziergänge im Park, gemeinsame Feiertage feiern. Das sind nur einige der Dinge, die deinem Kind lebendige Erinnerungen hinterlassen. Es gibt auch noch einen weiteren wesentlichen Zusammenhang - die Phrasen, die Mutter oft wiederholt. Sie hinterlassen einen Eindruck wie Fußabdrücke im Sand, geben Kindern Sicherheit in jungen Jahren und unterstützen sie im Erwachsenenalter

Phrasen, die notwending sind 

Wir möchten dir Beispiele für die bedeutungsvollsten Wörter geben, mit denen eine Mutter ihr Kind anspricht und die sowohl einen starken Charakter als auch eine Lebenseinstellung bilden. 

1. "Ich glaube an dich! Du kannst das machen!" 

Weiterlesen: Mutter wurde gesagt, dass ihre neugeborene Tochter lebendig verbrannt sei. 6 Jahre später erkannte sie sie, aufgrund einer speziellen Eigenschaft!

Nach diesen Worten wird dein Sohn oder deine Tochter auch in der hoffnungslosesten Situation am Ende des Tunnels Licht sehen; Sie werden eine Lösung finden und in der Lage sein, mit allem umzugehen, das ihnen auf dem Weg steht. Solche Momente lehren dich, Verantwortung für deine Handlungen zu übernehmen. 

2. "Du bist mein Segen" 

In diesen Worten steckt eine unendliche bedingungslose elterliche Liebe. Dadurch fühlen sich Kinder bis zum Erwachsenenalter wichtig und wertvoll. 

3. "Ich denk immer an dich"

Weiterlesen: "Sie ist nicht so gut wie ihre Mutter": Judi Denchs Tochter bittet alle, aufzuhören, sie mit ihrer berühmten Mutter zu vergleichen

Das ist wie ein Muttergebet für ein Kind, wodurch du dich sicher und geborgen fühlst, dass die Welt zu dir gut ist, weil deine Mutter dir immer Liebe und Wärme schickt! 

4. "Deine Mutter zu sein, ist wahres Glück" 

In solchen Momenten fühlt sich das Kind stolz und ein Teil von etwas Größerem, weil es der Mutter so viel Freude gebracht hat. 

5. "Du bist schön" 

Man kann es über alles sagen, nicht nur in Bezug auf neue Klamotten oder über das Aussehen (auch die Wertschätzung ihres Äußeren ist für Kinder wichtig). Im Mittelpunkt steht jedoch die Schönheit ihres inneren Wesens, das mit Güte, Mitgefühl und Optimismus gefüllt ist. 

6. "Stimmt etwas nicht? Sag mir es bitte" 

Wenn du auf das Verhalten, die Gefühle und Emotionen deines Kindes achtest, entsteht eine vertrauensvolle Beziehung, in der das Kind seine Gedanken mit dir teilen möchte. Aber selbst wenn sie momentan nicht bereit sind, sich dir anzuvertrauen, ist es allein schon eine wertvolle Sache zu wissen, dass sie nicht alleine in Schwierigkeiten sind. 

7. "Ich bin stolz auf dich!" 

Vielleicht sind das, neben dem brillanten Satz "Ich liebe dich!", die ermutigendsten Worte. Es gibt Freude für jeden kleinen Schritt, jede Bewegung, jede neue Entdeckung in diesen Worten. Es gibt ein festes Gefühl des Vertrauens. Und später wird im Erwachsenenalter jede Situation kein Hindernis, sondern nur ein weiterer Schritt auf ihrem Weg. 

Prüfe, wie oft du deinem Kind diese Sätze sagst. Sie sollten von jedem Elternteil benutzt werden, wenn du deine Kinder glücklich, erfolgreich, selbstbewusst und in Harmonie mit sich selbst sehen willst.

Weiterlesen: Der ergreifende Brief einer Mutter an ihre Tochter, er wird Ihr Herz berühren!