FAMILIE UND KINDER

Mutterschaft unzensiert: Mutter postete nur ein Nachgeburts-Foto und es eroberte das Internet im Sturm

November 6, 2018 14:52

Hätten Sie jemals geglaubt, dass nur ein Foto ausreicht, um das wahre Bild der Mutterschaft in einer modernen Welt zu zeigen? Wie sich herausstellt, ist es absolut möglich.

KieferPix / Shutterstock.com

Vor kurzem hat Amanda Bacon aus North Carolina, USA, ein Foto auf Facebook gepostet, auf dem ihr Verlobter Ken Hardy seinen neugeborenen Sohn in der Hand hält. Im Hintergrund erwischte die Kamera jedoch auch die Mutter selbst, die nackt mit einer „Riesenwindel“ da stand.

Weiterlesen: Das herzerwärmende Video einer tauben Großmutter, die ihrer 9 Wochen alten Enkeltochter Zeichensprache beibringt

Amanda nannte dieses Foto "Mutterschaft unzensiert" und erklärte, warum sie es ins Internet gestellt hat.

Ich teile dieses Bild, weil es echt ist. Das ist Mutterschaft, es ist roh, umwerfend, unordentlich und total komisch, alles in einem. Ein Baby zu haben ist eine schöne Erfahrung und die Realitäten des Lebens nach der Geburt werden nicht genug angesprochen. Und definitiv nicht ausreichend fotografiert. Einige Leute finden das wahrscheinlich unangenehm, aber warum? Ich verstehe es wirklich nicht! Wahrscheinlich, weil über diesen Teil nicht gesprochen wird. Wir alle sollten versuchen, jeden Aspekt der Geburt, einschließlich solcher Momente, zu lehren, zu stärken und anzunehmen. Und es mit einem Sinn für Humor zu tun. Nichts sagt so sehr 'willkommen zur Mutterschaft' wie ein süßes kleines Baby und eine riesige Mutterwindel.

Nachtrag: Ich habe dieses Bild gepostet. Nicht mein Mann.

Mutter zu sein ist weit von einem Urlaub entfernt, der alle glücklich und zufrieden macht. Es ist kein endloses Lächeln, sorglose Zeit, tränenlose Nächte und ohne Leiden. Mutter zu sein ist unglaublich schwierig und gleichzeitig unbezahlbar. Amanda konnte - mit nur einem Foto - beweisen, wie hart die Mutterschaft sein kann. Dies ist jedoch kein Grund zur Enttäuschung. Es gibt immer einen Ort für eine fröhliche Stimmung und ein wenig Lachen! Denken Sie daran, eine glückliche Mutter ist gleich ein glückliches Baby!

LightField Studios / Shutterstock.com

Stimmen Sie Amanda zu? Vielleicht finden Sie, dass ihr Foto zu aufschlussreich ist? Teilen Sie Ihre Gedanken in den Kommentaren mit!

Weiterlesen: Gutherzige Krankenschwester, die sich um ein Frühchen-Baby in der Neugeborenen-Intensivstation kümmerte, war geschockt, als sie 28 Jahre später auf das Kind traf