PROMINENTEN-NACHRICHTEN

Beyonce packt über ihre gesundheitlichen Probleme während der Geburt aus und warum sie wieder schwanger aussieht

August 17, 2018 19:13

Mann muss kaum erwähnen, dass es für Starmütter extrem schwierig ist, Mutterschaft und Karriere zu kombinieren, hauptsächlich aufgrund des Zeitmangels. Ein weiterer triftiger Grund ist der ständige Druck, denn Millionen von gebannten Augen folgen ihren Schritten, Worten und sogar auch den Gewichtsschwankungen. Viele Starmütter haben es geschafft, sich nach der Geburt schnell wieder in Form zu bringen. Victoria Secrets Model Candice Swanepoel ist wahrscheinlich das beste Beispiel.

Weiterlesen: Beyonce Unterbricht Die Darbietung Ihres Hits, Um Die Verlobung Einer Ihrer Tänzer Zu Verkünden

Andere hatten weniger Glück. Zum Beispiel sieht Eva Longoria nach der Geburt ähnlich aus.

Nach der Geburt ihrer Zwillinge (am 12. Juni 2017) ist es für Beyonce viel schwieriger als nach der ersten Schwangerschaft. Es ist schon ein ganzes Jahr her, doch der Körper der Sängerin bleibt "saftig".

In Ihrem Interview mit dem Vogue Magazine, entlarvt die Sängerin alle Gerüchte und erklärt, was nach der Geburt von Rumi und Sir tatsächlich geschehen ist.

Ich habe einen kleinen Mamabauch und hab es auch nicht eilig, ihn loszuwerden. Ich finde, es ist authentisch. Nach sechs Monaten begann ich mich für Coachella vorzubereiten. Ich wurde vorübergehend vegan, gab Kaffee, Alkohol und alle Fruchtgetränke auf.  Aber ich war geduldig mit mir selbst und genoss meine vollen Kurven. Meine Kinder und mein Ehemann taten es auch.

Nach der Geburt des ersten Kindes hatte sie sich zum Ziel gesetzt, schnell das Gewicht wieder abzunehmen. Aber beim zweiten Mal war alles komplett anders. Erstens wollte sie sich nicht länger nach der öffentlichen Meinung richten. Zweitens war die Geburt schwieriger.

Ich war durch eine Blutvergiftung angeschwollen und musste über einem Monat im Bett ruhen. Meine Gesundheit und die Gesundheit meiner Babys waren in Gefahr, daher wurde bei mir ein Notfall-Kaiserschnitt durchgeführt. Wir haben mehrere Wochen auf der neonatologischen Intensivstation verbracht.

Nach so einer stressigen Zeit benötigten Sie viel mehr Zeit, um sich zu erholen. In dieser schwierigen Zeit war Jay-Z, der Ehemann der Sängerin, immer an ihrer Seite und unterstützte sie so gut er konnte. Wir finden es großartig, wenn es klare Prioritäten im Leben gibt. Die öffentliche Meinung ist keineswegs die Wichtigste.

Weiterlesen: Jennifer Lopez teilt ein sexy Selfie von sich in einem knappen Badeoutfit und verzaubert ihre Fans mit ihren Kurven