PROMINENTEN-NACHRICHTEN

Keira Knightley äußerte ihre scharfe Kritik an Kate Middleton

October 11, 2018 16:52

Sie werden kaum einen Grund für einen Streit zwischen der britischen Schauspielerin Keira Knightley und der Herzogin von Cambridge Kate Middleton finden. Aber es gab tatsächlich einen. Keira gebar am Vortag, als Kate Prinzessin Charlotte begrüßte, eine Tochter. Vielleicht werden ihre Töchter sogar Freundinnen, aber jetzt gibt es einen Graben zwischen den Prominenten, weil Keira Knightley beschlossen hat, die Herzogin zu kritisieren.

gettyimages

Keira ist heute nicht nur als Schauspielerin, sondern auch als Schriftstellerin bekannt. Sie schrieb einen Essay für das provokante Sammelbuch Feminists Don't Wear Pink (and Other Lies). Knightley äußert sich über die Geburt und das Stillen.

Weiterlesen: Wie unsere geliebten Promis aussehen würden, wenn sie 10-15 Kilos zunehmen würden

gettyimages

Ich erinnere mich an das Erbrochene, das Blut, die Fäden; ich erinnere mich an mein Schlachtfeld. Dein Schlachtfeld und dein Leben pulsiert. Überleben. Und ich bin das schwächere Geschlecht? Du bist?

gettyimages

Glaubst du, das ist alles? Neben ihren eigenen Erfahrungen ist die Schauspielerin auch über das Verhalten der Herzogin von Cambridge nach der Geburt besorgt. Insbesondere um Kates Aussehen.

Weiterlesen: Promis mit kleinen Brüsten: Wer versteckt sein Dekolleté und wer ist stolz auf seine kleine Oberweite?

gettyimages

Sie war sieben Stunden später aus dem Krankenhaus entlassen, mit geschminktem Gesicht und hohen Absätzen. Verstecke unseren Schmerz, unsere spaltenden Körper, unsere rasenden Hormone. Sieh wunderschön aus. Sieh stilvoll aus, zeige nicht dein Schlachtfeld, Kate. Sieben Stunden nach deinem Kampf mit Leben und Tod, sieben Stunden, nachdem dein Körper aufgebrochen ist, und blutiges, schreiendes Leben herauskam. Zeige es nicht. Sag es nicht. Steh da mit deinem Mädchen und lass dich von einem Rudel männlicher Fotografen fotografieren.

gettyimages

Vielleicht hat Keira recht, aber sie vergisst den Titel von Kate Middleton. Generation um Generation trugen Frauen aus der britischen Königsfamilie ihre neugeborenen Babys auf die Straße und zeigten sie ihrer Nation. Das ist eine Tradition, der Kate immer treu geblieben ist. Dennoch nahm die Herzogin einen Mutterschaftsurlaub, in dem sie sich auf die Erziehung von Kindern und die Genesung nach der Geburt konzentrierte.

Was hältst du von diesem Konflikt? Sind die Anschuldigungen von Keira gerechtfertigt? Hätte Kate nach der Geburt ihr "echtes" Aussehen enthüllen sollen? Teile deine Meinung in den Kommentaren.

Weiterlesen: Rate mal, welche Farbe Kate Middleton niemals trägt?